Wie kann man mit adobe after effects solche Effekte wie bei HP machen und Kostet das was?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Blackmagic Fusion 8 gibt es in einer kostenfreien Version. Einfach so entstehen damit keine Effekte, die Menschen die bei Kinofilmen VFX machen haben dafür lange gelernt und viel Berufserfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Adobe After Effects ist eine Profi-Lösung und wird auch in der Kinofilm-Branche sehr häufig für Schnitt und Nachbearbeitung eingesetzt. Mit dem notwendigen Knowhow und Ressourcen sind Effekte wie bei Harry Potter und auch aktuellen Filmen durchaus möglich.

Das Programm kann als Teil der Creative Suite ab 23,79 € je Monat auf adobe.com gemietet werden.

Tutorials in Schriftform und als Video finden sich im Netz zuhauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer glaubt, er lädt mal eben adobe AE runter (Testversion ?) und macht dann mal eben Effekte wie bei HP, der muss noch viiiiiiel lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"after effects CC" Mietkosten, 25 Euro pro Monat. 
Das ist Profi-Software

Windows Movie Maker, Audacity oder mp3DirectCut

wäre kostenlos







Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?