wie kann man mehr aus sich herauskommen?

6 Antworten

fang mit kleinen dingen an, zum beispiel leute in der stadt anlächeln, die leute an der kasse grüßen usw..

ich denke mir immer mottos so wie nutze deinechance vielleicht ist es deine letzte ich mein warum machst nciht einfach was du denkst falls du dich blamierst denk dir du kannst im notfall immer noch weg zeihen da kennt die keiner und du kannst neu beginnen also mach einfach ;)so viel geht schon nciht schief ;)

mit mut und ehrlichkeit!!! und vor allem: nicht verstellen, so sein und sich auch so zeigen, wie man WIRKLICH bist. ich schätze mal, du bist so um die 15 jahre alt und ein bisschen schüchtern? dann versuche doch einfach mal, dich zu einer gruppe gleichaltriger mädels und jungs dazuzustellen - und beobachte sie. gut zuhören, gut beobachten! wenn du irgendwas toll findest, was sie tun, also etwas, was du dich nicht trauen würdest zu tun, üb´s vor einem spiegel - oder mach mit deiner freundin ein kleines spiel: sie ist eine fremde, für die du aufgeschlossen sein möchtest und der du auch von dir etwas erzählen möchtest. sie soll dir dann ehrlich sagen, ob sie das, was du tust, gut oder doof findet. viel spass beim üben!!!

Was möchtest Du wissen?