Wie kann man meditieren lernen?

4 Antworten

ich bin selbst meditationslehrer und empfehle aus erfahrung, das meditieren nur persönlich von einem lehrer zu lernen. bevor ich es (vor 40 jahren) erlernte, habe ich jahrelang mit büchern etc. herumprobiert, aber das war alles nichts im vergleich zu meinem ersten "echten" meditationserlebnis. die zur zeit mit abstand teuerste, aber dafür auch wirksamste methode findest du hier beschrieben: http://hannover.friedenspalast.de/MAHARISHI-MEDITIEREN_LERNEN-1-MEDITIEREN_LERNEN.html

Woher ich das weiß:Beruf – Meditationslehrer seit 1972

Wenn Du es wirklich lernen willst, dann solltest Du Dir jemanden suchen, der Dich persönlich anleitet.

Das Problem bei Büchern ist es, dass Du dann zwar theoretisch weisst, wie es funktionieren sollte, aber Dir niemend sagt, was Du in der Praxis vielleicht falsch machst, sodass es nicht klappt.

Da geht es meist nur um (entscheidende) Kleinigkeiten.

Für fast jede Methode gibt es Hörbücher oder CDs, mit denen du meditieren kannst.

http://www.buch.de/shop/home/schnellsuche/hoerbuch/?jumpId=601903&fc=HOERBUCH&fq=meditieren

Klar gibt es viele CDs, aber nicht alle taugen was. So kann man viel durchprobieren und hat trotzdem nichts erreicht. Deswegen frage ich hier nach einer Empfehlung.

0
@Agnes10

Dann solltest du besser sagen, nach welcher Methode du meditieren willst.

Dies sah eher nach einer allgemeinen Wald- und Wiesenfrage aus.

0
@Lissa

Kenne mich eben mit dem meditieren nicht aus, kann also auch nicht sagen nach welcher Methode (gibt es da wirklich verschiedene?) ich es machen möchte.

0
@Lissa

Kenne mich eben mit dem meditieren nicht aus, kann also auch nicht sagen nach welcher Methode (gibt es da wirklich verschiedene?) ich es machen möchte.

0

Was möchtest Du wissen?