Wie kann man Marienkäfer anlocken?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

noch verfressener als die käfer sind ihre larven. die kann man sammeln und die können auch nicht wieder wegfliegen. google mal - marienkäferlarven -. dann bekommst du eine idee, wie die aussehen. sie sind ziemlich auffällig und manfindet sie auf pflanzen, die von läusen befallen sind. bei uns gabs die die dieses jahr reichlich. sie haben meine sämtlichen pflanzen auf der terrasse von läusen befreit und das waren gefühlte 500 000!

danke für den stern und viel glück bei der larvensuche!

1

Ohriltzer / -Schlitzer/-Kriecher fressen auch Blattläuse. Man soll einen kleinen Tonblumentopf mit Holzwolle vollstopfen und ihn umgekehrt aufhängen. Das würde die Viehcher anlocken.

Bei uns (Berlin) heißen sie Ohrenkneifer. Habe den Tontopf mal ausprobiert: Es kamen keine dort hin :(, aber sie leben im Garten und sind für uns nützlich.

0

also ich würde vorschlagen du machst mal gar nichts um sie anzulocken. denn die kommen von selbst. im internet kannst du dich ja mal umhören denn es gibt noch andere käfer die blattläuse fressen. z. B. Ohrenkneifer

Ohrenkneifer sind keine Käfer! :D

0

Was möchtest Du wissen?