Wie kann man Lust entwickeln um zu arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dieses Gefühl kenn ich nur zu gut. Morgen schreibe ich auch eine wichtigen Chemiearbeit und hatte kein Bock mir diesen Langweiligen Schwachsinn durchzulesen... so öde! Doch zum Glück ist meine Mutter Lehrerin und hat mir zugeschaut und als sie gerade am Einnicken war konnte sie sich meine schwachen Lehrnversuchen nicht mehr aushalten und hat mir einen Tipp gegeben... Sie meinte, dass ich mir überlegen soll, was ich gerne mache, und ich sagte » malen «. Mom meinte ich soll mir etwas einfallen lassen, wie ich mit malen lernen könnte... Also schrieb ich 12 Karteikarten, die ch mit passenden Bildern verzierte. Dieses kleine Projekt machte mir mit der Zeit spaß und den hatte ich dann beim Durchlesen der Karteikarten auch... Jetzt fühle ich mich gut vorbereited! Ich hoffe dir hilft das gena so gut wie mir. Dein SiCo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk dran das du das alles nur für dich tust, für deine Zukunft. Ausser du willst bei Aldi an der Kasse landen. Errinere dich das Arbeiten später viel anstrengender und nerven zerreißender ist. Schule ist ein Luxus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist zwar bei jedem anders,aber mir hilft es immer einfach alles wegzulegen (Handy, Laptop, etc.) und es einfach eine halbe Stunde oder eine Stunde durchziehen. Danach ne Pause machen und dann wieder lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?