Wie kann man "Luftdruck" leicht verständlich in EINEM Satz erklären?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist eigentlich dasselbe, wie tiefendruck im Wasser... Luft verhält sich wie eine Flüssigkeit und desto mehr über einem ist, desto höher ist der Druck^^

Letztlich ist das ja eigentlich so komplex, dass das für einen Laien nicht vollständig in einem Satz erklärt werden kann, denke ich^^

naja klingt aber logisch!! danke (:

0
@abcba12321

Gerne doch :-) Die Lehre der Luft gleicht nämlich ziemlich der, des Wassers... Aerodynamik wird ja auch im Wasser angezeigt (man sieht ja oft diese Leuchtfäden um z.B. Flügel im Wasser, die durch den Fluss angezeigt wird).

Letztlich verhält sich eigentlich die Luft genau wie eine Flüssigkeit, also kann man sich an flüssigkeitsdefinitionen reichlich bedienen um die Luft zu beschreiben... Lediglich die Dichte ist anders;-)

0

Der Luftdruck entsteht durch das Gewicht der Luft, die über uns ist.

Was möchtest Du wissen?