Wie kann man Linux Mint in Virtualbox installieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

Wie kann man Linux Mint in Virtualbox installieren?

  • Installationsdatenträger oder dessen Abbild, meist eine ISO-Datei, bereitstellen, also entweder in einem Verzeichnis auf das Du Zugriff hast bzw. in einem Laufwerk worauf Du Zugriff hast.
  • Dann in Virtualbox eine neue virtuelle Maschine anlegen, die gewünschten und benötigten Einstellungen und Datenträgergröße auswählen.
  • Der erstellten Maschine mitteilen von wo diese booten soll, also vom realen DVD-Laufwerk oder der Abbilddatei; dann die Instanz starten.
  • Dadurch greift die Virtualbox beim starten auf den angegebenen Pfad, also  /dev/sr0 oder /pfad/zur/datei/name.iso, zu und den Rest kannst Du dann getrost der Installationsroutine überlassen.

Hat jemand eine Anleitung dazu wie das geht?

Folge einfach den Anweisungen auf dem virtuellen Bildschirm und lies alles sorgfältig durch bevor Du etwas bestätigst bzw. auf weiter klickst.

muss der dann neu starten? sry kenn mich net aus😂

Der virtuelle Computer, also die Virtualbox Instanz wird wie ein echtrer Computer danach neu gestartet, das geschieht eigentlich automatisch.

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du klickst auf Neu und gibts in Namen Linux Mint ein, dann wird alles Automatisch ausgewählt. Dann klickste bloß noch auf weiter (stellst ggf ein paar sachen nach deinen wünschen noch ein) und startest die VM. Dann musst du noch die ISO von Linux Mint auswählen, die du voher runter geladen haben musst und alles weitere steht dann auf dem Bildschirm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von burger3354
16.10.2016, 10:08

muss der dann neu starten? sry kenn mich net aus😂

0
Kommentar von LiemaeuLP
16.10.2016, 10:54

Die VM muss nach der installation neustarten, dein Pc aber nicht

0

Was möchtest Du wissen?