Wie findet Ihr die Leute, die kein Buch oder zu wenig lesen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kleine Kinder und bei den dummen und ungebildeten Menschen - da wirst du solche bedauernswerten Menschen finden, die keine Bücher lesen.

Warum willst du diese Menschen finden?

Also ich bin definitiv einer. Ich lese nie. Hab auch die Schullektüren zu 90% nicht gelesen...

Das sagt aber nichts über dein Leseverhalten aus wenn du Bücher nicht liest zu denen du gezwungen wirst. Am besten du suchst etwas das dich interessiert und du kommst schon von alleine rein. Ich kann dir Sherlock Holmes empfehlen, ist sehr gut. Ich selber lese nicht viel, aber du verpasst einiges wenn du NIE liest

0
@KagamineLina

Haha sag mir halt was ich verpassen soll?

Ich finde Menschen die ihre kostbare Zeit mit lesen vergeuden verpassen was.

0

Hier wirst du sicher genug finden

Wieso keine Motivation zum Lesen?

hey! ich liebe Bücher und Literatur schon seit ich denken kann und liebe es vor allem nach neuen Büchern zu stöbern und welche zu kaufen usw. Aber wenn ich dann ein Buch anfange (was ich mir gekauft habe weil es mich interessiert) lese ich ein bisschen bis ich keine Lust mehr habe (20-50 Seiten) und danach kann ich mich nie dazu motivieren weiterzulesen... Warum auch immer aber ich kriege es nicht auf die Reihe das Buch wieder in die Hand zu nehmen und weiterzulesen obwohl ich es ja interessant finde wenn ich dann wieder lesen würde... Aber das kann doch nicht sein. Mich interessieren die Bücher ja, aber kann es sein dass ich trotzdem noch nicht das zu mir 100% passende Genre gefunden habe? Aber eigentlich bezweifle ich das :o ich würde so gerne noch mehr lesen aber aus dem Grund brauche ich halt ewigkeiten für ein Buch... :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?