Wie kann man leicht eine Sprache lernen?

6 Antworten

Kinder lernen die Sprache instinktiv. Ale anderen müssen sich mit der Sprache mühsam auseinandersetzen. Ein Selbststudium wäre eine Alternative. Hier ist das Dranbleiben und sich selbst motivieren ausschlaggebend. Viele verlieren mit der Zeit die Lust und hören auf. Wenn man denkt, dass die Sprache uns ein Leben lang begleitet, sollte man nicht aufgeben. Wir werden im Alltag, Freizeit, Beruf oder im Studium nicht drum herumkommen.

Eine weitere Alternative ist, die Sprache im Unterricht in einer kleinen Gruppe zu erlernen. Es gibt Sprachschulen, die bieten Online Sprachkurse oder Präsenzkurse an. In kleinen Gruppen kann es großen Spaß machen neue Sprachen zu erlernen. Hierdurch gibt es auch die Möglichkeit neue Kulturen zu entdecken, neue Freunde zu gewinnen, Brücken zu bauen und seine Weltsicht zu erweitern. Eine sehr gute Sprachschule ist speakeasy. Informiere Dich gern hier: www.speakeasysprachzeug.de

Am besten im Unterricht in kleiner Gruppe oder alleine mit Privatunterricht. Am allerbesten in dem Land, in dem die Sprache gesprochen wird. Ideal wäre es, sich das Lernprogramm selber zurecht zu legen. Das was man alleine lernen kann, dann eben alleine (z.B. Vokabellisten). Was man nicht versteht (Regeln, Art der Aussprache) und dazu noch viele Übungen mit Privatlehrer. Das ist aber teuer.

VHS-Kurse haben leider ein sehr sehr niedriges Tempo und wenig Stunden pro Woche (sowie lange Pausen im Sommer und Winter). Da dauert das viele Jahre und kleinere Volkshochschulen haben oft keine Fortsetzungskurse.

Gibt es keinen Unterricht, dann Selbststudium mit Buch und dazugehörigen Audio-CDs, die extra für Selbstlerner gemacht wurden. Das finde ich unendlich viel besser als z.B. Duolingo, mit dem ich überhaupt nichts lernen könnte. Dazu dann eben Filme in der anderen Sprache anschauen (gibt ja genügend kostenlos bei Youtube), wenn nötig untertitelt in der Fremdsprache (nicht in Deutsch!) bzw. Urlaub in dem Land.

Am besten vorher kostenlos abchecken (Youtube-Lehrvideos, Buch aus der Bibliothek), ob man sich die Sprache zutraut. Die Schwierigkeiten sind gigantisch unterschiedlich.

In einem Land leben, wo man die Sprache spricht. Viel in Kontakt mit den Leuten zu kommen und zusätzlich einen Sprachkurs machen.

Entweder mit sehr viel lernen (z. B mit Büchern über die jeweilige Sprache oder Filmen...l

Oder du lernst mit Babbel!

Welche Sprache möchtest du denn gerne lernen?

Woher ich das weiß:Hobby – Ich spreche Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch

Ich glaube, die FS sehnt sich nach Lernen ohne Lernaufwand.

0

Sprachen Lernen... Babel! :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?