Wie kann man Kupferbleche nachträglich alt wirken lassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du Kupfer dunkel haben möchtest kannst du es mit "Schwefelleber" ( Kalium suffuratum ) behandeln.

Die Teile werden dann dunkel ..je nach Häufigkeit der Anwendung kannst du sie dann färben bis sie schwarz werden .

Die Schwefelleber einfach in Wasser auflösen, und dann die Teile einpinseln...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von santolina
14.08.2010, 13:34

Das hab ich noch nicht gehört aber ich habe mit Schwefelleber und anderen Stoffen eine künstliche Patina auf Holz erstellt...

0

Du meinst sicher die Patina, diese grünliche Farbe. Da es auch Edelrost genannt wird denke ich mal wenn Du sie einfach draussen lagerst macht es sich durch die Feuchtigkeit von allein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jemanden, der "Schweißhände" hat fragen, ob er mit der Handfläche rüberreiben kann. Kein Witz! Kupfer mag keinen Schweiß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach an der Luft liegen lassen. Die sehen recht schnell alt aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vllt in wasser legen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?