Wie kann man Kabel-WirrWarr gut unter den Tisch kehren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Einen kabelbaum anlegen und alle Kabel beschriften das spart Platz und wenn man später einen Kabel ändern muss kommt man auch wieer leicht daran! zusätzlich kann man dann eine Holplatte oder ähnliches davorsetzen die man dann mit Floie beklebt so sieht es dann auch unetr dem Schreibtisch nett aus

Hallo..ich habe mir ein schönes Stück Organza-Stoff, passend zur Einrichtung des Zimmers genommen und die ganzen Kabel damit zusammen "verbunden"..ist praktisch und sieht auch noch schön aus

Komisch: ich habe keinen Kabelsalat in der Wohnung...

Die Elektrogeräte stehen da, wo auch die Steckdosen sind. Kabel von der Stereoanlage zur Box liegen hinterm Schrank. Und das war's.

Zugegeben: Wir haben erst vor 7 Jahren alles renoviert und dabei die Steckdosen nach unseren Wünschen gelegt...

Wenn Du wirklich Kabel quer durch's Zimmer hast: Teppich drüber wäre vielleicht noch eien Lösung?

Tja.. ich hab nur 2 Steckdosen im Wohnzimmer. Eine direkt an der Tuer.. und die andere im Raum selbst. Hab dann ne Steckerleiste in Richtung Ecke.. Dort hab ich ne Lampe, Drucker, Laptop, Radiator und Telefon dran.... Natuerlich, dass dann ne Menge Kabel aneinander kommen. Nicht zu sprechen von dem Splitter, etc

0

also ich find ne gute , raktische un net so teure Lösung sin die Kabelschächte......gibst in jeden Baumarkt un in jeder Größe zu kaufen......läßt sich schnell un einfach an die wannd oder Möbel mit Bohrer un schraube oder Heißkleber bringen und man kann sogar ne steckdosenleiste mit drin verstecken. So hab ich es bei mir eingerichtet als ich mir ne neuen schreibtisch kaufte.

Aber komm ich dann auch an die Leiste ran? um Umzustoepseln? Oder neuen Stecker einzustecken?

0

Besorg Dir Kabelschläuche (gibt´s in Fachgeschäften und Kaufhäusern). Da kannst Du die ganzen losen Kabel rein packen und hast nur noch einen Kabelschlauch da liegen.

Problem nur: ich hab zwischendrin ne Steckerleiste...

0
@NeuBerlinerin

Macht nix. Diese Schläuche kannst Du schneiden, wo immer es passt. Dann setzt Du den Schlauch links und rechts von der Leiste an, lässt die Steckerleiste frei.

0

Gibts sogar bei ikea, wenn ich nicht irre. Muss man mal schauen, wo es günstigst ist.

0

Wenn handwerklich etwas begabt in die Wand damit oder in den Boden. Mit Wandapete natürlich nicht so toll, dann doch besser in den Kabelschacht.

Einen Schuhkarton nehmen loch hinten rein machen und herein drücken hab ich auch in mein zimmer gemacht ;)

Einen flexiblen Kabelschacht wo man die kabel hineinlegen kann. Das sieht auch einigermaßen aus.

Was möchtest Du wissen?