Wie kann man jemandem, dem man ein Paket schickt eine kostenlose Rücksendung ermöglichen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Entweder verschickt der Absender das Paket mit DHL als unfreies Paket > Empfänger zahlt bei Erhalt der Sendung 18 € (oder bei Sperrgut insgesamt 44,78 €) in bar an den Zusteller oder du (oder jemand anderes) bezahlst selbst den Paketschein und schickst diesen per E-Mail an den Absender, der die Rücksendung verschicken möchte. Das ist bei DHL, UPS, GLS und DPD möglich.

Bitte beachte, dass der Service unfrei nur bei DHL möglich ist.

Eine andere Möglichkeit besteht nicht.


Entweder schickt er das Pakt unfrei zurück (DHL), oder man schickt ihm per E-Mail einen Versandaufkleber, den man selbst vorher online gekauft und bezahlt hat. Das funktioniert bei DHL und bei UPS. Bei anderen Paketdiensten kenne ich mich leider nicht aus.

Was möchtest Du wissen?