Wie kann man in Word die Zeilen umkehren?

1 Antwort

Durch Markieren, Ausschneiden und an der richtigen Stelle wieder einfügen.
Es geht auch mit Kopieren und Löschen.

Eine manuelle Möglichkeit ist definitiv auch möglich und diese habe ich auch schon seit eine Weile als Notlösung in Betracht gezogen. Das Problem bei mir ist leider, dass ich mehr als 1000 Zeilen habe. D.h. diesen Vorgang müsste ich hunderte Male wiederholen, was offensichtlich zu zeitaufwendig wäre.

Gibt es eine andere Möglichkeit?

0

sorry, da kann ich auch nicht helfen

0

Word: Wie kann ich in einer Tabelle eine Zeile unabhängig von den anderen verschieben?

Ich möchte die ganz rechten Zeilen in dieser Spalte völlig unabhängig von den anderen nach oben und unten verschieben. Wie kann ich das machen?

http://postimage.org/image/au6nkpt99/

...zur Frage

Word 2010 - Text unter Tabellen/Abbildungen weiterführen?

Hallo liebe Community,

ich schreibe gerade etwas für die Uni in Word und komme bei der Formatierung der Tabellen und Grafiken an meine Grenzen.
Ich habe Blocksatz mit Silbentrennung für das gesamte Dokument eingestellt.
Ich habe nun am Ende des Textes eine Tabelle mit einer Beschriftung unterhalb der Tabelle eingefügt.

Wenn ich jetzt über der Tabelle an das Textende klicke und weiterschreiben möchte, sollte die angefangene Zeile vervollständigt werden und danach soll der Text unter der Tabelle und der Beschriftung weitergeführt werden.

Nun egal was ich schon probiert habe unter dem Punkt Tabelleneigenschaften einzustellen,

(1) entweder wird der Text nicht unter der Tabelle weitergeführt, sondern oberhalb (die Tabelle rutscht also mit jeder neuen Textzeile nach unten)
(2) der Text wird unterhalb fortgeführt, aber die Tabellenbeschriftung verschwindet zusammen mit den letzten zwei Zeilen der Tabelle auf die nächste Seite
(3) der Text wird unter der Tabelle und der Beschriftung weitergeführt, es entsteht aber ein komischer Absatz in dem Text, der irgendwie beim Markieren die Tabelle automatisch mit markiert, also irgendwie mit der Tabelle verbunden ist...

Ich hab schon so viel gegoogelt und Videos geschaut, aber nirgends finde ich die richtige Lösung :/

Ich hoffe von euch kennt sich jemand mit der Problematik aus und ihr versteht was ich meine?

Bin für jede Hilfe dankbar!

...zur Frage

komisches Zeichen in Word-Tabelle

Hey Leute, ich habe ein dringendes Problem. Und zwar war ich gerade dabei eine Tabelle zu erstellen und nach gut 20 Zeilen tauchte plötzlich ein O-Zeichen mit vier Strichen in jeder Spalte auf. Klickt bitte das Bild, um zu sehen, was ich meine. Bitte sagt mir, wie ich das wieder ausstellen kann.

Das Programm heißt Mircosoft Office Word 2007.

Bitte helft mir fix!

...zur Frage

Dropdownliste Word Tabelle automatisch ausfüllen?

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage an die Word Experten. Und zwar möchte ich in einer Tabelle eine Dropdownliste erstellen, in der man zum Beispiel Lieferanten auswählen kann. Wenn man sich nun mit Tab durch die Tabelle klickt sollen Daten, wie Adresse, Telefonnummer usw. automatisch eingefügt werden. Wie lässt sich das realisieren? (Word 2010)

...zur Frage

Tabelle bei Word prozentual / proportional verkleinern?

Hallo Zusammen,

wie kann ich eine Tabelle bei Word pozentual bzw. proportional verkleinern? Bei mir werden immer nur die Zeilen / Spalten verschoben.. Ich will aber einfach, dass die Tabelle insges. kleiner wird...

Vielen Dank für die Hilfe

Viele Grüße

...zur Frage

Excel - Zeilen hinzufügen

Schönen guten Tag, ich habe ein kleines Excel-Problem und hoffe auf Eure Hilfe!

Ich habe ein Arbeitsblatt, in dem mehrere Tabellen untereinander stehen. Am Ende der Tabellen lässt sich auch jeweils, wie gewünscht, per Tabulator eine neue Zeile einfügen. Die anderen Tabelle "rutschen" dann jeweils weiter nach unten.

Nun habe ich einen Button erstellt, der in allen Tabellen automatisch Zeilen mit einem bestimmten Inhalt ausblendet. Das Makro scheint jedoch leider auch zu bewirken, dass ich nur noch in der untersten Tabelle Zeilen per Tabulator hinzufügen kann. Bei den Tabellen darüber geht dies nur, bis die nächste Tabelle erreicht ist. Die unteren Tabellen schieben sich quasi nicht mehr automatisch nach unten, wenn in der Tabelle drüber Zeilen hinzugefügt werden.

Was kann ich tun, um auch bei aktiviertem Button/Makro Zeilen in allen Tabellen automatisch hinzufügen zu können?

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?