Wie kann man in Exel in einer unsortierten Zahlenspalte den größten (kleinsten ) Wert kennzeinen (fett, farbig)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bereich markieren.
Start/ Formatvorlagen/ Bedingte Formatierung/ Neue Regel/ Nur obere und untere Werte formatieren/ Werte formatieren, für die gilt-->
Obere (Untere) 1
Formatieren --> Schrift/ fett (Ausfüllen/ Farbe wählen)
OK.

Das Ganze musst Du zwei mal machen, erst für "Obere", dann noch mal ganz von vorne für "Untere"

Klappt es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ghanasoccer
27.03.2016, 14:57

Oder für die mit ner neuen Lieblingsformel ;) :

=WENN(ODER(AGGREGAT(4;6;$A$1:$A$10)=$A1;AGGREGAT(5;6;$A$1:$A$10)=$A1);WAHR)

0

Hallo,

mit der "bedingten Formatierung" funktioniert es.

In meinen Beispiel (siehe Abb.) wird die bedingte Formatierung in B2 erstellt und wird dann von B2 kopiert und in B3 bis B12 eingefügt (aber nur die Formate) unter "Inhalte einfügen".

Die korrekte Formeldarstellung beachten, denn die Variable ist B2, B3, B4, etc. (ohne $ - Zeichen), die Konstante ist der Auswahlbereich ($B$2 bis $B$12), $ - Zeichen bei der Auswahl unbedingt beibehalten.

=B2=KKLEINSTE($B$2:$B$12;1)

=B2=KGRÖSSTE($B$2:$B$12;1)

Gruß Tron

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iamiam
29.03.2016, 20:52

Format übertragen (mit dem Pinsel im Ribbon Start) geht auch und schneller.

0

Formalantwort für Hilfreichste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?