wie kann man in 3 monaten 5 kilo abnehmen?

6 Antworten

Hallo! Das ist eigentlich leicht - extrem übergewichtig bist Du natürlich nicht. Diäten oder hungern machen da keinen Sinn und sind in Deinem Alter eh ungesund. Sie führen auch – durch Studien bewiesen - nachhaltig eher zu Gewichtszunahmen. Es sei denn, Du machst bis an Dein Lebensende Diät, und wer tut das schon. Sinnvoller ist, sich mehr zu bewegen.Bestens geeignet und effektiv sind da Geräte wie Crosstrainer, Laufband, Stepper, ideal ist das Joggen. Jeweils 20 - 30 Minuten und langsam. Du verbrauchst jeweils 150 - 200 kcal. Ich wünsche Dir schöne und besinnliche Ostern – viel Glück und Erfolg.

Drei monate und 2 kilo sind eigentlich ein realistisches ziel :)

Achte auf Kohlenhydrate, das heißt: wenig Nudeln, Brot, Kartoffeln usw und wenn, dann nur Vollkorn um deinen Blutzuckerspiegel länger aufrecht zu erhalten, damit du länger satt bleibst. Aber verwechsle "auf Kohlenhydrate achten" nicht mit nichts mehr essen!!! Ein gesundes Maß an Ernährung ist wichtig, ganz besonders das Frühstück. Dazu viel Ausdauersport :) Joggen, joggen, joggen. Ist sch*iße bei dem Wetter, aber wer schön sein will muss leiden ;(

exttrem übergewichtig bist du nicht, aber dein idealgewicht wäre für deine grösse jetzt 55 kg, also du hättest 10 kg abzubauen. dies braucht jedoch zeit, sollte es auf dauer sein, so ca. ein jahr...

Was möchtest Du wissen?