Wie kann man im Mangazeichnen besser werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey =)

Erst einmal ist es wichtig,dass du nicht die Geduld verlierst und dir selbst Zeit gibst,Fortschritte zu machen.Jeder ist verschieden und deswegen braucht auch jeder unterschiedlich lange,um sich selbst zu verbessern,also hetz dich nicht.Ich persönlich kann dir die Bücherreihe namens "How To Draw Manga" empfehlen,da ich selber viele Bücher dieser Bücherreihe besitze und mit ihnen zufrieden bin.Ich habe auch noch andere,aber die von "How To Draw Manga" sind,meiner Meinung nach,die Hilfreichsten.Es wäre von Vorteil,wenn du jeden Tag zeichnen würdest,aber man hat natürlich nicht immer die Zeit dazu,also versuche einfach so oft zu zeichnen,wie es nur geht selbst,wenn es nur eine halbe Stunde ist.

Man denkt möglicherweise,dass dies nichts bringen würde,aber auf Dauer,macht das auf jeden Fall etwas aus.Gib niemals auf und übe,übe und übe,denn ohne Übung wird man nicht viel erreichen können.Selbst die besten Zeichner,waren am Anfang auch nur Anfänger,dessen Zeichnungen nicht nach viel aussahen,aber durch viel Übung,konnten sie so vieles erreichen.Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.Was du auch noch machen kannst ist,dir Tutorials im Internet anzusehen.Ich empfehle dir da zwei YouTuber namens "markcrilley" und "Sophie chan",denn diese haben mir selbst auch weitergeholfen.Übrigens kannst du auch einen Kurs belegen,aber das ist kein Muss,denn viele haben Zeichnen gelernt,ohne einen Kurs zu besuchen,darunter auch ich selbst.

Lass dir noch sagen,dass es ein paar Jahre dauern wird, (selbst wenn du jeden Tag übst) bis du wirklich gut bist.Das ist normal und kein Grund dafür,dass du aufgeben solltest.Am Anfang kannst du dir Vorlagen zur Hand nehmen und von diesen abzeichnen,denn so schärfst du deine Augen und entwickelst ein Gefühl für Proportionen.Wenn du schon etwas fortgeschrittener bist,kannst du die Vorlagen weglassen und versuchen,ohne diese zu zeichnen und deine eigenen Posen etc. zu erfinden.Du kannst auch erstmal nur mit Bleistift zeichnen/üben und dich dann später der Koloration widmen,wenn du schon relativ gut Skizzen zeichnen kannst.Immer eins,nach dem anderen und nicht alles auf einmal.

Ich hoffe,dass ich dir mit meiner Antwort etwas weiterhelfen konnte. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BestAnimeFan
14.12.2016, 17:12

Danke für den Stern =)

0

Selbst Masashi Kishimoto, Tote Kubo, Akira Toriyama(sehr berühmte Mangaka) haben auch geübt um so gut zu werden.Ohne Übung kommst du nicht voran.Ich hab mir immer einfach ein Bild in Google gesucht (Zb Kirito von Sword Art Online) und den Laptop vor mir gestellt oder das Handy neben mir und losgezeichnet.Das wäre mein einziger Tipp.Du kannst auch deine eigene Manga-figur zeichnen und immer mehr Verbesserungen an ihr durchführen damit du deine Fortschritte siehst und mit dem freien zeichnen beginnst.


Ein Buch dass du dir kaufen kannst wäre Zb https://www.amazon.de/gp/aw/d/393981783X/ref=s9\_top\_hm\_awbw\_bAr63H\_g14\_i1?pf\_rd\_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf\_rd\_s=mobile-hybrid-3&pf\_rd\_r=DH8CF9ANR4STQSMPF28M&pf\_rd\_t=30901&pf\_rd\_p=b47bb8b9-8fa3-52ab-910c-94fd43d61609&pf\_rd\_i=160418011 Aber du kannst auch selber einfach in amazon suchen oder in einer guten Buchhandlung denn jeder findet ein anderes besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BestAnimeFan
07.11.2016, 07:00

Dieses Buch,was du verlinkt hast,besitze ich selbst.Meiner Meinung nach,ist es in Ordnung,aber es gibt bessere Bücher.

0

Das ist viel Übung.
Und kannst dir Anime und Manga angucken und versuchen die Zeichen Arten versuchen nachzumachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?