Wie kann man Holz künstlich altern lassen?

7 Antworten

Ich kenne eine Methode, mit dem z.B. Parkettholz in Alt-Optik gebracht wird. Es wird dann vergleichbar mit einer "stone-washed" Jeanshose maschinell behandelt, anschließend geglättet und versiegelt.

Das ist allerdings sehr aufwendig, mega-teuer und sicherlich nicht mal eben so in Heimarbeit selbst zu machen.

Einziger Tipp, den ich geben könnte, wären spezielle Holzlasuren, die die Maserung des Holzes hervorheben und es "etwas älter" aussehen lässt.

Von Chemikalien, die Du nicht genau kennst und mit denen Du keinerlei Erfahrungen hast, wäre ich vorsichtig. Dem Holz und Deiner Gesundheit zu Liebe....

Grüße, ----->


Es kommt darauf an,um was es geht.Ein kleineres Teil kann man bei gutem Wetter in die Sonne legen/stellen.

Eichenholz kann man z.B. mit Natronlauge behandeln - aber Vorsicht, es ist ätzend - .

Ohne Gummihandschuhe nicht verarbeiten.

Was möchtest Du wissen?