Wie kann man Hochpunkt und Tiefpunkt erkennen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich muss zusätzlich zu einer der o. g. Ungleichungen noch f'(x)=0 gelten. Und natürlich gibt die 2. Ableitung Auskunft über die Krümmung. Aus genau diesem Grund kann man anhand von f''(x) sehen, ob ein lokales Minimum oder Maximum vorliegt, falls f'(x)=0 ist. TP liegt immer im Bereich steigender Tangentensteigungen (für größer werdende Werte für x) d. h. in der "Linkskurve".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meintest wohl statt der zweiten Ableitung die erste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?