wie kann man Hibiskus Pflanzen nachziehen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, schneide von einer gesunden Hibiskuspflanze Kopfstecklinge.Kopfstecklinge sind ca. 5 bis 15 Zentimeter lange, mit mehreren Blättern besetzte Triebspitzen einer Pflanze, die nach Möglichkeit dicht unter einem Blattknoten geschnitten wird. Sie haben keine Blüten oder Knospen. Die unteren Blätter des Kopfstecklings werden entfernt. Als Substrat eignet sich ein nährstoffarmes, durchlässiges, aber Feuchtigkeit haltendes Medium. Normale Blumenerde ist im Allgemeinen ungeeignet. Ein Gemisch aus Hochmoortorf und gewaschenen Sand, dem auch andere Mineralische Bestandteile beigemischt sein können, kann man sich selbst herstellen, oder auch kaufen. Die Schnittstelle des Stecklings kann zusätzlich mit einem Bewurzelungshormon (Bewurzelungspulver) behandelt werden. Der Steckling bildet seine Wurzeln schneller, wenn man ihn an den Topfrand pflanzt, denn so nimmt er den Sauerstoff leichter auf, was die Wurzelbildung fördert. Ich wünsche dir gutes Gelingen.

Hallo, ich bedanke mich für den Stern und habe mich sehr darüber gefreut.

0

Aus den samen klappt es bei mir zugar im winter ;)

Kopfsteckling ca. 10 cm lang, alle Blätter bis auf ein, zwei abschneiden. Kleinen Plastikbecher (Joghurt usw.) undmit Perlit und demineralisierten Wasserfüllen. Plastiktüte drüber stülpen - Temperaturen über 20° C

nach zwei/drei/vier Monaten wachsen Wurzeln und neue Blätter...

Sukkulenten schimmeln?

Also ich habe letztens ziemlich viele Sukkulenten gekauft und sie umgetopft in neue Erde und so weiter... das Wasser kann eig apfliesen.. also es ist so das ich bei den meisten unten im Topf Kiesel habe damit die Wurzeln nicht anfangen zu faulen oder so.. auserdem giese ich sie auch nicht zu oft.. Jz aber haben Sie angefangen zu schimmeln.. nicht alle aber viele.. aber halt nur die die neu dazu gekommen sind.
Bei manchen schimmelt nur die Erde.. bei einer anderen die Wurzeln.. oder manche schimmeln auch selbst.. ein bild von einer der schlimmsten folgt.
So meine Frage ist warum das passiert also welche Ursachen das hat.
Und wie ich die Pflanzen retten kann..(bei den meisten ist nur wenig Schimmel auf der Erde bzw. bisschen auf den Pflanzen nicht so wie bei der auf dem Bild, die ist natürlich nicht mehr zu retten)

...zur Frage

Tomatenkerne ziehen, paar fragen

Hallo Ich habe mich auf mehren Seiten über Tomaten im Topf zu pflanzen informiert, trotzdem ist mir noch manches unklar. Ich habe die Samen in kleine Töpfe mit NORMALER Blumenerde gepflanzt. Kommen die trotzdem???, weil ich habe auf einer Seite gelesen, dass man sie mit Anzuchterde pflanzen soll. Ach ja ich habe die samen 4 cm in die Erde gesteckt, keimen die trotzdem? Ich hab noch Samen übrig, soll ich Maulwurfs erde benützen??

LG

...zur Frage

Hibiskus treibt nicht aus?

Ich habe meinen jungen Hibiskus gegen Ende des Herbstes reinheholt von meinem Balkon damit er im hellen Treppenhaus überwintern konnte. Vor einem Monat ungefähr habe ich ihn wieder an seinen hellen Platz zurückgestellt, jedoch zeigen sich immer noch keine Knospen und generell wirkt der Hibiskus von außen betrachtet tot. Ich habe beim Stutzen nachgeguckt ob er das wirklich sei, nein, die Stöcke sind von innen gesund grün und nicht ausgetrocknet.

Trotzdem, wie gesagt, treibt er immer noch nicht aus. Ich habe den erst seit Sommer, weiß also nicht wann er das überhaupt tut. Habe ich was beim überwintern falsch gemacht? Wird er nochmal blühen?

...zur Frage

Gras pflanzen? Kein Handgras!:)

Hallo:) Ich wollte euch fragen wie ich Gras pflanzen kann. Brauch ich Samen oder kann ich auch einfach Grashalme ausreissen und diese dann in die Erde pflanzen? Aber wie? Danke:)

...zur Frage

Warum blüht mein Hibiskus nur einen Tag lang?

Warum blüht mein Hibiskus nur 1 Tag?

Ich habe eine Hibiskus Zimmerpflanze mit roter Blüte. Ab und an blüht er, jedoch dann nur für 1 Tag. In Spanien hat der Hibiskus tagelang geblüht. Mach ich etwas falsch in der Pflege oder liegt es an der Sorte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?