Wie kann man Handschelllen öffnen?

10 Antworten

Die, die man so im TV in schlechten Polizeifilmen sieht, dafür reicht etwas flaches, schmales. Die modernen Schließen mit Gelenk wirst du damit gefesselt nicht auf bekommen ohne externe Hilfe.

Ich öffne Handschellen mit dem Schlüssel.

Kommt auf das Modell an. Ältere Varianten kannst du z.B. von der Seite mit einem Kabelbinder entsperren.

Wenn der Double-Lock nicht gesetzt ist, kann man sie shimmen.

Ansonsten kann man das Schloss natürlich picken (wie jedes Schloss).

Süchtig nach Kriminalität?

Hallo. Ich bin 16 und habe eine Drogen und Straftat Vergangenheit. Ausserdem leide ich unter schweren Depressionen. Ich bin süchtig nach Kriminalität, nach dem adrenalin bei der Flucht vor der Polizei, nach der Aggressivität die schon oft dazu geführt hat dass ich zu Boden gebracht, gefesselt und durchsucht worden bin. Ich bin süchtig nach der ganzen Festnahme, die machtdemonstration der Polizisten, die fahrt im streifenwagen und das anschliessende verhör auf der Wache. Ich bin süchtig nach dem Gefühl der Handschellen um meine Gelenke, es beruhigt mich und gibt mir Sicherheit. Die falsche Seite ist so reizvoll, der böse sein, der gefährliche kriminelle sein, der geschnappt und festgenommen werden muss. Das zieht mich an. Ich stelle mir oft vor wie ich in die Enge getrieben werde und dann androhe mich umzubringen indem ich mir ein Messer oder eine Rasierklinge an die Pulsadern halte. Ich stelle mir vor wie die Polizisten ihre waffen griffbereit haben wenn ich mit einem Messer vor denen stehe, wie sie mich überwältigen und fesseln, wie sie die narben an meinen armen sehen, wie sie mich auf die wache bringen. Ich weiss nicht warum dass so ist. Ich weiss es ist krank, aber hat hier jemand eine Idee was ich machen kann? Ich begehe nur Straftaten und festgenommen zu werden. Mein Therapeut und ich sind ratlos. Bitte verurteilt mich nicht. Bitte helft mir.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?