wie kann man haare schneller zu wachsen bringen

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kein Quatsch jetzt: Gummibärchen oder besser gesagt: Gelantine, die ja in Weingummi & co. endhalten ist. So haben wir es jedenfalls in der Berufsschule gelernt. Ich habs nie ausprobiert. Das Haar wächst etwa 1 cm. pro M;onat. Beim einen vielleicht 1,1 cm und beim anderen nr 0,9 cm. Aber Du mußt schon ewas mehr Gelantine einnehmen. am besten holst Du Dir so Blatt- Gelantine zum Kochen und Backen und ziehst die Dir rein, denn sonst wirst Du noch dick. Reiß Dir vorher ein Haar aus und miss es . und dann nach einigen Monaten nochmal.Würdwe mich interessieren, wie gut das wirklich hilft. Auf jeden Fall ist es sehr gut für Dein Haar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binga63
01.11.2012, 02:31

Ach so, Du kannst Dir auch Gelatinekapseln oder Pulver in der Apo oder Drogerie kaufen, aber das ist teurer, da sind natürlich dann optimaldosierungen drin. Und das mit einem cm meine ich, normalerweise. Also ohne Gelatine. Auf jeden Fall schwören ganz viele Menschen drauf. Versuchs einfach. Die für die Küche kosten nur Pennys.Viel Glück

0
Kommentar von kiniro
01.11.2012, 05:17

Gelantine?? Argh - habt ihr nicht gelernt, dass es Gelatine (ohne n) heißt?

Das ist vollkommener Schwachsinn. Denn wäre es so, müsste die Gelatine (ohne n) die entsprechende Gene manipulieren. In dem Fall dürfte Gelatine (ohne n) nicht frei verkauft werden - da dann als Medikament zu betrachten und nicht mehr als Nahrungsmittelzusatz.

0

du könntest dich hinsetzten und deine Haare beschwören...so "Wachset Haare, WAACHSET!" ..bringt genauso viel wie die Spitzen zu schneiden. Vielmehr unterliegt die Geschwindigkeit des Haarwuchses einem Mechanismus, der von den Haarwurzeln gesteuert wird. Wenn man sich allerdings die Haare lang wachsen lassen möchte, so verhindert regelmäßiges Nachschneiden der Spitzen, dass diese sich aufspalten (den sogenannten Spliss zeigen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Haar wächst ca 1cm pro Monat. Möglichkeiten das Haarwachstum zu beschleunigen gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dagegen hilft nur Geduld.

Gegen dein Rechtschreibproblem hilft dir Konrad: www.duden.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4 tage nach neumond schneiden und jeden tag ein paar spritzer wasser auf die haare bis einen tag vor vollmond einschließlich

das ist eine alte yoga-weisheit.

bauern säen ja auch z tl nach neumond (weil dann die kraft des mondes zunimmt. siehe die gezeiten!)

nach dem haarewaschen: hair - conditioner. später: klettenwurzelöl (bei karstadt oder galerie kaufhof) / amla-haaröl aus indien (online bestellbar)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abwarten und Tee trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binga63
01.11.2012, 02:33

Komisch, bei jeder Frage meldet sich jemand zu wort, der absolut nix zu sagen hat. Frage mich warum? Echt Gute Frage.Bei den Eltern nie beachtet worden?

0

Da gibts leider nur einen Zaubertrick: Geduld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeden Monat Spitzen schneiden,So mach ich das auch ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DardanALB
01.11.2012, 02:18

ich hab gerde keine spitzen :P

0
Kommentar von Limearts
01.11.2012, 02:19

Davon wachsen sie auch nicht schneller.

0
Kommentar von kiniro
01.11.2012, 05:20

Quark mit Soße.

Die Haarwurzeln wissen nicht, ob und wie oft die Spitzen geschnitten werden. Meine Haare wachsen, obwohl ich die Spitzen unregelmäßig schneide.

0

Da gibt's leider nichts, was das Haarwachstum beschleunigt :-)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?