3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm dir immer vier Zeilen vor, die du nach einiger Zeit flüssig aufsagen kannst und stell dir vor, wie du so durch den Wald streichst und das Christkind dich anruft. Wenn du diese Reihenfolge verinnerlichst, wirst du das Gedicht bestimmt nach einiger Zeit auswendig können. Lass jemanden abhören. Und immer laut lesen und sprechen.

Danke fürs Sternchen - ich habe das Gedicht auch in der Schule gelernt und kann es fast noch ganz auswendig. Werde mal meine Kenntnisse auffrischen.

0

ich mach immer kopfstand während ich was auswendig lerne und lern es vers für vers... oft hilft auch abschreiben

Denk dir Bewegungen dazu aus. Benutz so viele Sinne wie möglich, les es, lies es dir vor, lass es dir vorlesen, etc

Was möchtest Du wissen?