Wie kann man gut einschlafen?

23 Antworten

Ich hatte über 6 Monate ganz schlimme Schlafstörungen und mir hat ein ganz toller Ratgeber weitergeholfen. Es ist das E-Book "Endlich wieder gut schlafen" von Jörns Bühner. Hier gibt es unheimlich viel Informationen zum Thema Schlafstörungen und zu allem was damit in Zusammenhang steht. Von sehr nützlichen Tipps, Anleitungen über fachliche Aufklärung bis hin zu vielen Adressen bekommt man alles geboten. Mir hat das Buch viel neues Verständnis für mich selbst und meine Schlafprobleme gebracht. Kann es also nur empfehlen. http://www.endlich-gut-schlafen.com

2

Hi, also ich kann sagen, ich habe es mir gekauft und ich finde es auch sehr, sehr gut. Es geht mehr auf die Ursachen der Schlafstörungen ein und kann einem so sehr gute Wege aufzeigen. Ich würde es wieder kaufen, weil es mir bislang sehr gut geholfen hat.

0

mach so viel sport bist du so kaputt bist und kein finger emhr rühren kannst also ein paar stunden richtig hart joggen oder so... dannach gehe wirklich sehr heiß duschen oder baden (ich mach immer so lange bis mir schwindelig wird xD) und dann setzt dich in dein Bett lese oder guck fernsehen trink vllt noch ein Bier oder so und dann ens6tapnn dich einfach und denk nicht übers schalafen nach sondern über sport oder job usw...

Es gibt auch einen sehr wirksamen Psychotrick:

Du musst dir die ganze Zeit sagen (oder denken): ''Ich darf nicht einschlafen!'' Spätestens nach 10 Minuten pennst du dann :)

Ist mir oft passiert. Ich wusste früher nichts von dem Trick und abends ist mir immer noch eingeafllen, das ich eine Hausaufgabe nicht gemacht habe. Ich hab dann angefangen und bin ins Bett geflüchtet, sobald meine Eltern nach oben kamen. Sie durften das nicht sehen. Dann lag ich im Bett und dachte mir immer: Ich warte nur 10 Minuten, dann steh ich wieder auf und mach weiter. Damit ich nicht eingeschlafen bin, hab ich immer mit einem Körperteil gewackelt (war aber nichtmal nötig) und mir dauernd gesagt: Du darst nicht einschlafen! Irgendwann (innerhalb 10 Minuten, meistens weniger) sind dann alle Körperteile müde gewesen und ich bin immer irgendwie eingepennt. JEDES Mal! War am Morgen immer ein Schock und ich musste mir jemanden zum Abschreiben suchen XD Irgendwann dann hab ich den Trick mal in ner Fernsehzeitschrift gesehen :D Dann hab ich so einiges verstanden^^ Der Psychotrick funktioniert auch ohne Bewegungen, aber der ist so mächtig, dass er mich sogar mit erledigt hat :D

Gute Nacht!^^

LG, claudi98

Was möchtest Du wissen?