Wie kann man Gel-Fersenschutz rückstandsfrei entfernen?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn man die Gelpolster vorher warm anfönt, dann lassen sich die Polster leichter abziehen. Jetzt würde ich ganz vorsichtig mit Waschbenzin die Fersenkappe ausreiben, dann dürfte nicht mehr viel Kleber zu fühlen sein. Oftmals ist eine Halbsohle vorne im Zehenbereich die bessere Alternative zu Gelpolstern und Anti-Slip im Fersenbereich, außerdem auch leichte wieder herausnehmbar, weil ohne Kleber. ;-)

Versuch es mal mit Farbloser Lederpflege.( Fettig)

Was möchtest Du wissen?