Wie kann man Gehörlos/Schwerhörig sein?

Gehörlos - Logo - (gehörlos, Schwerhörig)

1 Antwort

Es gibt angeborene, erworbene oder altersbedingte Schwerhörigkeiten. Bestimmte Viruserkrankungen bei einer Schwangeren können beim Ungeborenen zu einer Hörschädigung bzw. Gehörlosigkeit führen. Viruserkrankungen, Medikamente, Umweltgifte u.a. sind Ursache einer Innenohrschwerhörigkeit. Bei dieser Form tritt häufig ein Tinnitus mit auf. Der kann aber auch einfach nur stressbedingt sein, ohne dass das Innenohr beeinträchtigt ist. Altersbedingt findet man häufig eine Otosklerose (Verkalkung der Gehörknöchelchen). Da funktioniert die Schallleitung nicht mehr so gut und alles wird leiser gehört.

Bei Hörproblemen bitte zum Facharzt!

Was möchtest Du wissen?