Wie kann man gegen Zahnschmerzen vorgehen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Geh zum zahnarzt. Ich war genauso wie du. Wenn du zu spät zum Zahnarzt gehst wird er so beschädigt sein das der Zahnarzt dir den Zahn ziehen muss. Wenn du Glück hast bekommst du eine Wurzelbehandlung die ich auch bekommen habe.Ich rate dir wirklich, geh zum Zahnarzt. Die Folgen werden sonst schlimm enden

du MUSST zum Zahnarzt - da kannst du dir mit mittelchen überhaupt nicht helfen und nimm keine Schmerzmittel, wenn du nicht zum Arzt gehst, du fühlst dann nicht mehr das was nicht stimmt, aber geheilt wird das was da nicht okay ist auf keinen Fall!!!!

Nein mal ernst den Bereich kühlen, am besten mit einem Kühlakku (diesen in ein kleines Tuch oder ähnliches einschlagen, dann auf die betreffende Stelle drücken). Keine Wärme denn das reizt noch mehr. oder du benutzt einfach Kanistad Gel ist zwar kein Hausmittel aber ein wirklich gutes Medikament es wirkt gut und ist eigentlich ziemlich preiswert wirklich sehr zu empfeheln

Würde mich über hilfreichste Antwort freuen

Eine Rund mit Klitschko und der Schmerz ist wie weggeblasen, oder Zahnarzt.

Es gibt ein uraltes Hausmittel, welches bei Zahnschmerzen hilft: Zahnarzt.

Das Hausmittel heißt Zange und ist im Werkzeugkasten.

Geh doch einfach zum Zahnarzt.

Zum Zahnartzt oder halt Schmerztabletten nehmen was denn sonst ? xD

Was möchtest Du wissen?