Wie kann man gebildet wirken?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt Leute, die sind hochintelligent und gebildet, bekommen ihr Leben aber nicht in den Griff, weil sie keinerlei praktische Veranlagung haben. Ich meine: Sie können dir den Ring der Nibelungen rückwärts aufsagen, brauchen aber jemand, der ihnen die Schuhe zubindet. Von allem ein bißchen (mehr) und sich nicht zu sehr auf eines fokussieren ist die beste Methode.

... werden auch "Fachidioten" genannt...

0

Eigne dir ein vielschichtiges Allgemeinwissen in vielerlei Spektren an (Literatur, Musik, Geografie, Biologie, Politik usw), dann kannst du überall mitreden.

Interessiere dich für alles, hinterfrage Dinge, wenn du etwas liest, was du nicht verstehst, schlage es nach.

Es ist nicht so, dass ich nicht mitreden kann. Ich wirke einfach verpeilt.. :/

0
@BibschUndBabsch

Das meinte ich ja bei meiner Antwort (s.o.): Versuche nicht nur Wissen anzuhäufen, sondern versuche dich mehr praktischen und alltäglichen Dingen zu widmen. So kannst du eher mal mit spontanen Lösungen dienen und wirkst nicht so "abgehoben".

0

Eventuell gebildet sein? Lies doch mal ein wenig Literatur bzw. Fachliteratur, das hilft dir deine Sprache besser klingen zu lassen (größerer Wortschatz etc.), mehr wüsste ich nicht.

Mit unkonventioneller Artikulation kommt der Durchschnittsbürger nicht klar. Dann sieht er dich automatisch als klug. Das ist aber nur solange gut, bis es irgendwann in die Hochnäßigkeit reinrutscht.

Achja ein Jugendlicher mit dreckigen Sneakers und zerrisenen Jogginghosen wird aufgrund von Vorurteilen sowieso schon vorzeitig abgestempelt.

man findet sich selbst eigentlich immer klug ;) wenn alle dich als dümmlich beschreiben... Hmm... :* Nein spaß. Verstell dich nicht das ist wichtig würd ich sagen und es ist doch nicht so wichtig was andere denken :p

bleib du selbst .Alles andere kommt von alleine.Verstellen ist sch.... :D

Was möchtest Du wissen?