Wie kann man Früchte und Gemüse länger haltbar machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Definiere "länger". Möhren z.B. bleiben länger knackig, wenn man sie z.B. in einer Tupperdose legt und dann in den Kühlschrank.

Mit Dose können dann 3 Wochen drin sein, ohne Dose und ohne Kühlschrank 3 Tage oder auch 5


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wintergemüse wie Kohlarten halten sich im Kühlschrank mind. 1 Woche. Möhren in Folie oder wie genannt Tupperdose bleiben auch lange frisch. Paprika, Tomaten, Zuccini  im Kühlschrank auch eine gute Woche. Aber kauf das Gemüse und Obst doch nicht in so großen Mengen ein, so dass es immer schneller verbraucht werden kann. Ist auch gut für die Vitamine, die bei kürzerer Lagerzeit besser erhalten bleiben. Früchte wie Äpfel, Südfrüchte, Ananas sollstest du auch nur nach Bedarf kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luckytess
03.12.2015, 15:57

Wenn du Gemüse blanchierst und einfrierst, kannst du es natürlich längere Zeit aufbewahren. Aus etwas älterem (nicht schlechtem) Obst kann man immer noch eine Marmelade kochen

0

Ich habe letztens im Fernsehn gesehen ,dass wenn man oben an dem Stiel von Bananen Alu-Folie wickelt, sie länger haltbar bleiben  ...das stimmt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?