wie kann man erkennen, welche Komponente defekt ist, wenn ein Computer kein wlan mehr hat?

wlan komponente - (WLAN, Netzwerk, Netzwerkkarte)

2 Antworten

Kann die Frage inzwischen selbst beantworten: Das Lenovo x220 hat - man glaubt es kaum - einen ganz kleinen physikalischen Schalter und Wlan an und abzuschalten. Da bin ich irgendwie gegengekommen,

Üblicherweise macht man zuerst einen CLEAN INSTALL mit Formatierung der Festplatte.

Fujitsu Lifebook e780 zeigt aufeinmal "Drahtlosverbindung ausgeschaltet"?

Bis heute Mittag war noch alles gut, aber auf einmal kann ich kein WLAN mehr einschalten. Der Schalter steht auf an, im Bios ist WLAN aktiviert, und laut Gerätemanager funktioniert die WLAN Karte (Intel 82577 LM) auch ordnungsgemäss. Hat sich jetz der Schalter an der rechten Seite verabschiedet oder was ist hier los?

Kann jemand helfen, oder hat einen Vorschla?

...zur Frage

Intel® Centrino® Wireless-N 2230 ist zu langsam, wo finde ich Ersatz?

Meine Netzwerkkarte Intel® Centrino® Wireless-N 2230 ist zu langsam. Wo finde ich passenden Ersatz mit mehr Mbits für mein Dell Inspiron 17R SE, 7720? Die Karte sollte für schnelles WLAN geeignet sein und auch passen. Kann mir jemand helfen? Wie viel Mbits sind überhaupt möglich? Eine mit 300 Mbits sollte erst mal reichen, aber natürlich auch gerne schneller. Was kosten die eigentlich im Durchschnitt? Danke.

...zur Frage

Netwerkkarte Atheros oder Broadcom, worunter kann ich es sehen?

Hallo! Habe soeben meinen Laptop formatiert und Windows 7 neu installiert. Muss als nächstes den Netwerkkartentreiber installieren, jedoch gibt es bei Acer unter Support und Download 2 verschiedene Typen (Atheros und Broadcom). Woran kann ich sehen welchen dieser Treiber ich instalieren muss? Vielen Dank!!!!!!

...zur Frage

Wlan karte austauschen?

Bei meinem 5 monate altem laptop ist anscheinend eine schlechte wlan karte verbaut (intel centrino wireless n 2230) ich hab in ein paar foren gelesen das diese ***** ist und jetzt will ich sie austauschen die karte liegt neben der festplatte also um dran zu kommen muss ich nur unten zwei schrauben lösen und die platte abnehmen sonst nichts die frage ist hab ich noch garantie wenn ich eine neue einbau und kann mir einer eine karte empfehlen ich wollte mir diese kaufen : http://www.amazon.de/INTEL-Ultimate-WiFi-Link-6300/dp/B004OXOGBI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1369569361&sr=8-1&keywords=intel+ultimate-n+6300 danke schonmal im voraus ! :D

...zur Frage

Wie Router am CableLink Internet anschließen. Um WIFI nutzen zu können?

Hallo!

Ich habe ein Kabelinternet von der Salzburg AG, siehe hier: https://www.salzburg-ag.at/cablelink/aktionen/volle-bandbreite/?gclid=CjwKEAjwnpSsBRDH3pT2-7q55R4SJABRiNyTd1l7REVVfPlrxmjxaRd3592gEMDpqaz9W649d85skhoCXanw_wcB

Leider kann ich es nur mit einem Netzwerkkabel verwenden und nicht über WIFI/WLAN!

Wie schließt man oder konfiguriert so einen Router an? welche Router wären da zu empfehlen?

...zur Frage

Wieso geht das Wlan im Lenovo v560 nicht mehr?

Hallo,

Ich hab hier ein lenovo v560 vor mir. Die Orginal-Wlankarte ist die Intel Centrino Wirless 1000 n. Diese geht weder unter Windows 7 oder irgendeinem Linux. Baue ich sie jedoch in mein Acernotebook ein, geht die Intel Centrino Wireless 1000 n. Das Wlan ging plötzlich nicht mehr. Ich glaub nach einem Standby unter Windows 7. Ich hab dann kontrolliert ob die Antennen richtig festsitzen. Windows 7 sagt im Gerätemanager, dass es einwandfrei geht. Linux erkennt die Wlankarte(Wird mit "lspci" aufgelistet). Jedoch ist die Option um das Wlan einzuschalten nicht vorhanden. Vorher gings immer sofort mit dem Linux-Kerneltreiber im Liveboot.

Ich hab jetzt noch zwei Wlan Karten: Broadcom 43277 und Intel 6300 Ultimate n. Beide gehen ebenfalls einwandfrei im Acer Notebook(Unter Windows 7 und Linux). Lenovo hat in seinem Notebook jedoch ein Biossperre für diese beiden Wlankarten eingebaut. Deswegen beschwert sich das Bios, dass die Wlankarte unautorisiert ist und man sie wieder ausbauen soll. Ich habe einen externen Wlanstick. Jedoch sieht der nicht gerade hübsch aus und hat nicht so guten Empfang. Wlan ein mit Fn+Wlaneinaus hat auch nichts geholfen. Wlan im Bios ein und ausschalten auch nicht.

Was soll ich tun? Was ist dann wahrscheinlich defekt? Und wieso errichten Hersteller Sperren für Bauteile, obwohl alles genormt ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?