Wie kann man Erkältung von Grippe unterscheiden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, eine Erkältung beginnt schleichend, also erst läuft Deine Nase, am nächsten Tag kratzt Dein Hals und Du bekommst Husten und/oder verstopfte Bronchien. Bei einer Grippe kommen die Symptome schlagartig, also man fühlt sich morgens noch fit, mittags bekommt man Kopf- und Gliederschmerzen, hat erhöhte Temperatur, muss sich evtl. übergeben, hat keinen Appetit, also man fühlt sich so, dass man einfach nur im Bett bleiben möchte, und anderes bleibt bei einer Grippe auch nicht übrig, bei einer Erkältung ist das nicht so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Grippe hast du Fieber, Übelkeit und Schüttelfrost, nicht unbedingt viel Schleim. Eine reine Erkältung spielt sich hauptsächlich auf den Schleimhäuten ab mit Schnupfen, Husten Halsentzündung und oft starker Verschleimung! Natürlich kann sich daraus aber auch ne Grippe entwickeln...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?