wie kann man einen tier beim sterben helfen?

9 Antworten

Es gibt immer einen Notdienst (auch für Tiere). Rufe bei deinem Tierarzt an dann wirst du evtl. hören (per Band) wer Notdienst hat, meistens sprechen die Tierärzte so etwas aufs Band. Schau sonst mal im Internet nach einer Tierklinik in deiner Nähe. Evtl. muß er gar nicht eingeschläfert werden und selbst wenn, human ist es nur durch einen Tierarzt.

fahr in die Tierklinik und lass ihn einschläfern das kostet meisten auch nix wenn er so leidet ! Tierkliniken haben immer offen bzw ist Bereitschaft da auuser du kennst ein Dorftierarzt der würde bestimmt mal Zeit für dich haben

Notdienste gibt es immer. Am besten du rufst mal im Tierheim an, die kennen auf jeden Fall die Nummern bzw haben evtl selbst Equippment. Ich würde nichts eigenständiges versuchen. Das Tier hat sonst keinen schönen Tod. Es gibt ja genug Vereinigungen, die mit Tieren zu tun haben. Irgendjemand von denen wird dir sicherlich helfen können auch wenn Feiertage sind. Wenn es dir also wichtig ist, dann telefoniere mal rum!

Hamster stirbt..... Doch nicht?

Hey Leute ich habe gerade damit zu kämpfen, dass mein Hamster im Sterben liegt. Mal bewegt sie sich gar nicht mehr, reagiert nicht mehr auf Berührungen, hat die Augen zu, ihr Herz pumpt unregelmäßig oder zwischenzeitlich gar nicht mehr und wird kalt... Und im anderen Augenblick ist sie wieder vollkommen da, läuft im Rädchen, isst, läuft herum und will auf meine Hand... Ihr linkes, hinteren Bein ist gelähmt.... Sie leidet einfach so... Was ist das? Ich verstehe es nicht.. Sie kämpft so. Ist das normal? :(

...zur Frage

Wie schlafen Hamster?

Schlafen Hamster im liegen auf der Seite oder eher auf dem Bauch? Ich war heute mit meinem Hamster beim Notdienst, weil er übers Wochenende kaum gefressen hat un seit heute schwer atmet. Er bekam Injektionen und atmet jetzt besser. Außedem war sein Kreilauf ziemlich am Boden. Jetzt wärme ich ihn mit einer Infrarotleuchte und Wärmekissen. Ich hab in sein Häuschen geschaut und er liegt auf der Seite, jedoch weiß ich jetzt nicht, wie es ihm wirklich geht, ob er leidet oder nur so schläft :(.

...zur Frage

Hamster wirklich am Sterben?

Mein Hamster ist nun schon um die 2 Jahre alt, in den letzten Wochen baute sie sehr schnell ab, vom Supersportler zum Greis mit Krücke. Gerade eben fiel mir auf, dass sie in ihren Käfig unbedeckt und mit ihrem Kopf nach unten liegt. Sie ist noch nicht tot, noch sehe ich wie sie atmet. Ich will zum TA aber meine Eltern sagen, dass es nichts mehr bringt, weil sie schon in der Schlaphase zum Tod ist. Was könnt ihr mir dazu sagen? Was passiert gerade?

...zur Frage

Hamster liegt im sterben - wie kann ich es ihr erleichtern?

Sorry für die vielen Fragen wegen meines Hamsters...

Mein Hamster liegt nun endgültig im sterben. Sie kann sich nicht mehr halten, hat die Augen zu und atmet nur noch ganz flach.

Soll ich sie einfach in Ruhe lassen oder kann ich ihr den Tod erleichtern? Und wieso ist sie jetzt gestorben, der TA meinte, sie hätte eine gute Change, es zu überstehen. Habe ich was falsch gemacht?

...zur Frage

Komplett überfordert oder doch nicht?Hamster?

Hallo liebe Tierfreunde,

ich hatte letzte Woche Geburtstag und bekomme von der Mutter meines Freundes einen Hamster (ich wusste es bis vor 5 Minuten nicht)

Ich liebe Tiere über alles aber ich war schon immer gegen das "Schenken von Tieren zum Geburtstag oder Weihnachten".

Wie dem auch sei...

Ich habe mich natürlich trotzdem riiiiesig gefreut. Das Problem ist nur, dass ich momentan schon 10 Meerschweinchen, eine Katze, drei Rennmäuse, zwei Degus und Fische habe.

(wir nehmen gerne Tiere in Not auf)

Das Problem ist jetzt

  1. Er ist aus einer Tierhandlung - da bin ich normalerweise komplett dagegen
  2. ich habe schon soviele Tiere und bin momentan fast nie zu Hause. Ich weiß nicht, ob ich für ein Weiteres sorgen kann
  3. ich hatte schon Vieles aber noch nie einen Hamster
  4. mein Kater ist vor kurzem verstorben und ich weiß nicht, ob ich schon wieder einen neuen Liebling möchte.

Ich bekomme den Hamster heute Abend (mein Freund hat mir nur verraten, dass seine Mutter ihn mir gekauft hat - wäre eigentlich ein Geheimnis gewesen)

Wie soll ich weiter vorgehen? Ist ein Hamster (Zerghamster) viel Arbeit - ich hab wirklich keine Ahnung.

Könnt ihr mich ein Bisschen über Hamster aufklären? Wie lange leben sie, wo bekomme ich das beste Futter her, sind sie handzahm oder eher nur zum Ansehen gedacht? ...

Vielen Dank ;)

PS: Natürlich werde ich mich um ihn kümmern und für den kleinen Zwerg sorgen. Nur bin ich eben im Moment leicht überfordert :)

...zur Frage

hamster ist komisch :/

ich habe seit samstag einen zwerghamster. anfangs verhielt er sich normal. er hat tagsüber geschlafen und lief nachts hyperaktiv in seinem laufrad. :D

nun. seit gestern mittag ist er irgendwie anders. er frisst nicht mehr so viel, trinken tut er auch nicht und er schläft tagsüber und nachts und ist kaum wach ausserdem läuft er auch nicht mehr in seinem laufrad. er bewegt sich auch fast gar nicht mehr und öffnet die augen nicht und ist kälter als sonst. ich hatte im ersten moment panik das er tot ist, aber sein herz schlägt und er atmet gleichmäßig. kann mir vielleicht jemand helfen? /: ich weiß nicht was ich falsch gemacht habe oder ob ich überhaupt etwas falsch gemacht habe. ich gebe ihm täglich trockenfutter, heu und grünfutter. ausserdem ein bis zwei mal pro woche gurke, apfel o.ä...

brauche dringend hilfe.

(zum tierarzt möchte ich nicht, da dies nur noch mehr stress für den hamster ist und er deshalb schon auf der fahrt sterben kann)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?