Wie kann man einen Rhododendron wieder zum Blühen bringen?

3 Antworten

unbedingt alle befallenen Blüten und Knospen ausbrechen nicht abschneiden und in Hausmüll entsorgen. Dann die Pflanze mit Pflanzenstärungsmittel (z. B. Neem - Präparat einsprühen. evtl. mehrmals. Gut ist auch die Pflanze umzutopfen und gut zu düngen. Alte Erde kann auch die Eier der Zikade beherbergen. also unbedingt auch wegschmeißen (Hausmüll) Die Pflanze dann gut mit Spülmittellauge einsprühen und in eine Plastiktüte packen für einige Stunden. Durch die "Gespannte Luft" kann man den Schädlingen manchmal den Garaus machen. Viel Erfolg bei den Versuchen. Hilfreich kann auch sein, der Spritzflüssigkeit etwas Spiritus zuzufügen.

ylle alten Blüten abbrechen. Brechen, nicht schneiden.

Bei den Zikaden ? könnte ein Ansprühen mit Brennesselsud helfen. Ich bin mir aber nicht ganz sicher, ggf. einen Gärtner fragen und ihm die Tierchen zeigen

Nicht verzagen, und den Fachmann fragen ! Gelbtafeln reduzieren die Zikadenpopulation ! Infizierte Blütenknospen nicht in den Kompost !

Rhododendronwelke: Strauch ist verloren, jetzt andere Pflanze in die selbe Erde?

Mein Rhododendron ist mittlerweile komplett braun. Hab mich schon etwas schlau gemacht und kann ihn wohl nicht mehr retten. Meine Frage: Wenn ich den Strauch entsorge, kann ich andere Pflanzen (Gemüsearten) in die gleiche Erde pflanzen oder werden diese dann auch durch den Pilz geschädigt?

(Bin Pflanzen-Anfänger, habt Nachsicht ;))

...zur Frage

Tillandsia ist verblüht - was jetzt?

Ich habe mir vor ein paar Wochen einen langjährigen Wunsch erfüllt und eine Tillandsia cyanea gekauft. Jetzt ist sie verblüht und ihr rosa "Blütenansatz" (wie nennt man das überhaupt?) wird grün. Jetzt lese ich überall, die Pflanze "muss" nach der Blüte weggeworfen werden 🙄 evtl könne man davor Kindel abnehmen, um sie zu Vermehren. ... ich halte eigentlich nichts davon, eine verblühte Pflanze zu entsorgen.

Werden nur die Kindel erneut blühen oder auch die Mutterpflanze und kann ich die Kindel auch an der Mutterpflanze belassen?

Muss ich auf etwas achten, um die Tillandsie oder ihre Kindel zum Blühen zu bringen?

...zur Frage

Kann man in einem Gewächshaus Petunien, Rhododendren und Kräuter (Pfefferminze, Kamille, Salbei) gleichzeitig anbauen?

Ich wäre sehr dankbar, wenn sich ein Hobbygärtner kurz Zeit nehmen würde, das ausführlich zu beantworten. Blühen die Petunien und der Rhododendron ungefähr gleichzeitig? Und vertragen sich die Pflanzen gegenseitig?

Ich brauche die Antwort für ein Buch, das ich gerade schreibe.

Tausend Dank im Voraus! :)

Gruß

Fillena

...zur Frage

Holunder voller Blattläuse, was tun?

Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt, sind mehrere Holundersträucher in meinem Garten massiv mit Blattläusen befallen. Hat jemand eine Idee was man nachhaltig dagegen tun kann?

Ich muss dazu sagen: Ich habe irgendwo gelesen, dass man die Pflanze mit schwarzem Tee besprühen soll. Allerdings ist der Blattlausbefall bei gerade einer Pflanze so enorm, dass ich glaub ich 2 Tage ununterbrochen am sprühen wäre ... bzw gar nicht so viel schwarzen Tee kochen könnte :D

Welche "Rezepte" könnt ihr noch empfehlen? Und vor allem, wie vermeide ich im nächsten Jahr neuen Befall?

Danke vorab und viele Grüße,

Mona

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?