Wie kann man einen jungen dazu bringen über MICH zu TRÄUMEN?IST ES MACHBAR?

10 Antworten

Kennst Du die wunderbaren Sams-Geschichten? Dieses Wesen mit den Wunsch-Punkten?
In einem der Samsbücher wird Deine Frage in etwas veränderter Form durchgespielt.

In der Samsgeschichte sollte ein Mädchen manipuliert werden, dass es einen Jungen liebt. Und das Ergebnis war die Erkenntnis: Es ist doch viel besser, wenn jemand sich aus freien Stücken entscheidet, ein Freund zu sein. Und es ist völlig schlimm, durch eine Manipulation gezwungen zu werden, Freund zu sein.

Du willst diesen Jungen manipulieren. Wenn es Dir gelingt, dann ist nicht die Liebe des Jungen das, was ihn zu Dir gebracht hat, sondern Deine Manipulation. Du hast dann kein Gegenüber, das Dich liebt, sondern eine Marionette. Letztlich liebt dann nur noch eine: Du Dich selbst.

Und die große Frage lautet: Willst Du das wirklich?

Hallo Mrsessen,

nein, sowas ist nicht möglich.

Es ist als Person selbst nicht möglich vor dem Traum zu bestimmen, was man in der Nacht träumen. Da ist es vor allem nicht möglich es als außenstehende Person zu tun. Da hast du wohl etwas von jemanden gehört, die zu viel Einbildung und Wunschdenken besitzt.

da du "traumdeutung" bei deinen themen hast: nein. träume sind einfach eindrücke aus dem täglichen leben die vom gehirn im tiefschlaf verarbeitet werden.

falls du träumen im sinne von schwärmen meinst: sei einfach so interessant wie möglich. es ist auf äußerlicher ebene aber größtenteils zufall wer sich in jemanden verguckt, das kann man nicht gezielt steuern.

Was möchtest Du wissen?