Wie kann man einen hart gewordenen Sattel wieder "normal" machen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde das dem Sattler übergeben - die Polsterung gehört garantiert auch ausgetauscht, und der Sattler hat die richtigen Pflegemittel, um Leder schnell und schonend wieder geschmeidig zu bekommen. Vor allem kennt der sich mit Leder aus und sucht die richtige Pflege fürs jeweilige Material raus - da gibts große Unterschiede, welche Pflege welches Leder braucht.

Danke für den Stern :)

0

Entweder zu einem Sattler bringen, oder jeden Tag 2 mal einfetten (beim Sattel) Trense putzen, Lederpflege und dann auch jeden Tag einfetten!

einen Sattler wirst du sowieso brauchen,da der sattel ja auf dein neues Pferd angepasst werden muss. Ansonsten sehr oft Fetten. Kann dir die Lederpflegeprodukte von Bense&Eicke empfehlen! http://www.bense-eicke.de

Was möchtest Du wissen?