Wie kann man einem Programm die Möglichkeit geben, sich für eine von zwei möglichen Alternativen zu entscheiden?

8 Antworten

Fast jede Programmiersprache hat die Möglichkeit, Zufallszahlen zu erzeugen.

Java:

int auswahl = new Random().nextInt(2);

VBA:

auswahl = Int(Rnd * 2)

Excel:

=ZUFALLSBEREICH(1; 2)

Moin,

ein Programm entscheidet anhand von Faktoren.

Entweder zufällig oder Regelkonform.

Beispiel:

Zahl i = 1
WENN (i ist 2)
DANN
....

Also würde das "WENN" (If) nicht ausgeführt werden. Das geht nach einer festen Regel.

Woher ich das weiß:Beruf – 💻Softwaredeveloper & ehem. IT-Specialist System Integration

Es gibt 2 Möglichkeiten so wie ich das sehe ...

  1. Du hast verschiedene Szenarien wo am ende nur eine Antwort als richtig gewertet werden kann und der Computer alle durchlaufen musste ...
  2. Oder du nutzt ein einfach stumpfes Random wo der Computer eine Zufallszahl generiert und anhand dessen eine Antwort deutet

Anhand von Parametern, hat ein Programm keine Parameter für Entscheidungen könnte man einfach per Zufall entscheiden.

Durch einen Zufallsgenerator, den man nur die Wahl zwischen den 2 Möglichkeiten lässt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Informatiker - Systemintegration

Was möchtest Du wissen?