wie kann man einem hund zeigen, dass man ihn liebt

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

gar nicht , der Hund braucht eine Chef, sonst fühlt er sich nicht wohl.

Wenn er was gut macht kannst du ihn belohnen, er wird (wenn du Chef) nachts vor deinem Bett wachen , das ist die Form der "Liebe" wie Sie dein Hund zeigen kann

Dem stimme ich absolut zu. Ein Hund ist ein Rudeltier. Ist ja schließlich ein Abkömmling des Wolfes. Klar kann man einen Hund etwas gutes tun( Streichenln, Leckerlies), aber man sollte dabei immer beachten, dass ein Hund Hund bleiben MUSS.

0

Körperkontakt ( Kuscheln, Streicheln, Massieren ) , Beschäftigung ( Gassigehen, Spiele, körperliche und geistige Auslastung, Hundeschule ), gemeinsame Unternehmungen ( das stärkt die Beziehung : z.B. Schwimmen gehen im Sommer ), Übernahme der Entscheidungen bzw. der Verantwortung, denn Hunde sind keine Demokraten und glücklicher, wenn sie nicht die Verantwortung fürs Rudel tragen müssen ( also klare Spielregeln und konsequente Erziehung ); Zeit die Du mit ihm verbringst, denn Hunde sind soziale Tiere, wie der Mensch auch.

Kuschel verstehen Hunde nicht als Liebe. Oder hast du schon mal wölfe gesehen die kuscheln so wie wir menschen das verstehen.

0

ich stimme den ausagen so ziemlcih zu, ein hund muss wisen wo sein platz ist, aber kann man ihm trotzdem zeigen das man ihn leib hat z.b indem du dich zu ihm runter neigst und kuscheltst, damit zeigst du ihm intresse und gibst ihm liebe

Was möchtest Du wissen?