wie kann man einem depressiven Menschen helfen, wenn die Mutter ihn unter Kontrolle auch noch hat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ihn in Ruhe lassen. Er selbst muss deine Hilfe annehmen. Wenn er nicht will, Pech gehabt. Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schusterin1983 12.05.2016, 12:44

In Ruhe lassen ist leicht gesagt. wir sind verheiratet und er klärt alles andere nicht so richtig ab. Ne stattdessen lässt er die Autoversicherung weiter über mich laufen... Aber das ma das haus kündigen ( Miete ) das musste sofort sein!

0

es können nur fachleute helfen?

zum arzt gehen besser facharzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laß Ihn in Ruhe. Mutti hält schützend die Hände über Ihn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?