Wie kann man eine schüchterne Person aus der Reserve locken?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Sollte man sie quasie viel fragen, damit sie ins Gespräch kommen [...]?

Nein! Auf gar keinen Fall. Schüchternheit bedeutet, dass es den Leuten unangenehm ist, mit anderen ins Gespräch zu kommen. Einerseits kann das auf ein geringes Selbstbewusstsein hindeuten, oder auch einfach dem Wunsch lieber für sich zu bleiben. Das heißt aber nicht, dass sie nicht an dem ganzen Geschehen interessiert ist. Wenn du ihr viele Fragen stellst, dann bringst du sie in eine unangenehme Situation. Dann wird sie sich gezwungen fühlen zu antworten und dabei immer unsicherer werden.

Auch ist es weniger sinnvoll ganz viel von dir zu erzählen. Sie würde ja doch nur nicken und unsicher dreinschauen - zuhören ist nämlich nicht viel leichter als reden, weil man den Leuten ja dabei auch in die Augen sehen muss und auch mit Körper und Mimik kommuniziert.

Mein Tipp an dich ist ganz einfach. Das Zauberwort heißt "Lächeln" Für Menschen generell und für schüchterne insbesondere sind fremde Leute zunächst einmal bedrohlich, auch wenn diese Empfindung "lediglich" unbewusst in der Psyche greift. Lächeln ist ein uraltes probates Mittel um zu signalisieren "hey, von mir geht keine Gefahr aus".

Ich stelle mir gerade vor, dieses Mädchen zu sein. Ich finde den Abend schön, aber ich möchte auch nicht zu viel sagen müssen. Trotzdem sehne ich mich nach sozialer Zugehörigkeit. Was könnte schöner für mich sein, als jemand, der mich hin und wieder freundlich anlächelt? Derjenige nimmt mich also stetig wahr, aber er zwingt mich nicht, meinen Panzer verlassen zu müssen.

Hin und wieder kannst du natürlich versuchen sie auch mal anzusprechen, aber gib ihr die Zeit, die sie braucht. Hast du erstmal an Bedrohlichkeit verloren, wird sie dich vielleicht auch von selbst mehr ansprechen - auch um dir zu signalisieren: "du hast alles richtig gemacht, ich möchte mehr von dir wissen".

Klingt hilfreich und logisch, wenn man sich in Ihre Lage versetzt.

Das heißt ich sollte Sie quasie in soweit ignoriere, dass ich mich nicht neben Sie setzte und mich vom Rest der Gruppe distanziere, sondern wärend dem Gespräch mit den anderen Sie beachten und Ihr ein sicheres Gefühl geben. Richtig verstanden?

0
@OneTwoThree321

Richtig. Neben sie setzen, oder vielleicht noch besser gegenüber. Zumindest in ihre Nähe. Du unterhältst dich ganz normal in der Gruppe und schenkst ihr ab und zu ein aufmunterndes Lächeln. Wenn du dich mit ihr unterhalten willst, dann am besten, wenn es am Tisch gerade sehr laut ist und die anderen mit anderen Themen beschäftigt sind. Und vielleicht eher ganz banale Dinge, wie: was hat sie sich zum Essen geholt, interessant dass du dasselbe Smartphone besitzt wie sie o.ä. auch kleine Komplimente sind immer gut, selbst wenn sie ihre Freude darüber evtl nicht gleich zeigen kann.

Sie einfach beachten, aber nicht überfordern.

0
@offeltoffel

Hm klingt in der Theorie einfach, aber in der Praxis bin ich mal gespannt...

Aber ich versuche es mal, ein Versuch schadet ja nicht. Und mit diesem Backgroundwissen bin ich guter Dinge :)

Danke an dieser Stelle für deinen Rat!

0
@OneTwoThree321

Natürlich ist es in der Praxis ganz anders. Soll es ja auch. Flirten darf niemals 08/15 und von langer Hand geplant sein, das nimmt ja den ganzen Reiz.

Viel Erfolg und danke für dein Kompliment!

1

Hallo

ist sie schüchtern oder introvertiert? Viele sagen, dass sei ein und das selbe, stimmt aber nicht ;)

Viele sagen ich sei schüchtern, weil ich in Gruppengesprächen mich kaum beteilige, dabei höre ich lieber zu , bzw mir sind die Themen manchmal zu flach.

Wenn du mehr wissen möchtest guck mal hier http://www.introvertiert.org/warum-introvertierte-sich-mit-small-talk-so-schwer-tun

Hm ich kenne sie noch nicht so genau. Aber vom hören her sagte man mir sie sei "schüchtern". Sie redet gerne und viel mit Leuten die sie kennt (würde für deine These sprechen) und macht selber im Gespräch nicht den ersten Schritt.

Ich habe deine Seite gelesen. Echt interessant. Also (wenn sie introvertiert ist) wäre das klügste Erst erzähle ich etwas kurzes von mir und gehe dann direkt in die persönlicheren Sachen wie "Wie war deine Schulzeit und wo bist du afgewachsen" und so. Das sind ja Infos aus dem Langzeitgedächtnis und sollten für sie dann leichter abrufbar sein.

Klingt das gut für dich? Du weist ja scheinbar wovon ich rede ;)

0
@OneTwoThree321

^^ soooo schnell wird ein Introvertierter Mensch nicht mit jemanden warm, dass er gleich beim ersten Treffen seine Lebensgeschichte offenbart.

Sei freundlich zu ihr ^^ ooffeltoffel hat ja schon ganz gut beschrieben wie ;)

Hilfreich ist es wenn du ein Thema findest wo sie gut Bescheid weiß und wo du ein oder 2 Fragen stellen kannst.

Auf jeden Fall brauchst du ne Menge Geduld^^ Wie gesagt solche Menschen brauchen laaange um mit jemanden warm zu werden. Dann tragen diese Menschen ihr Herz auch nicht gerade auf der Zunge.

Ich möchte dir jetzt auch nicht zuviel vorschlagen ;) sonst verkrampfst du nur bei dem Versuch alles richtig zu machen.

Alles Gute

0

schrittweise ran tasten, und bitte nur, wenn ihr allein seid. nicht vor versammelter mannschaft. fragen, ob sie einen freund hat. und wenn nicht, ob sie mal was mit dir unternehmen mag, spazieren gehen.

Schüchtern in der Schule :/

Wie sehen Lehrer schüchterne Schüler und was würdet ihr als Lehrer machen, bei einem schüchternen Schüler?

...zur Frage

(Wichtige Frage... ich bin am verzweifeln und brauche dringend Hilfe) Wie und wo kann man Leute kennenlernen?

Ich sitze momentan nur Zuhause und habe nichts zutun, ich bin generell ziemlich schüchtern, aber ich möchte diese Schüchternheit überwinden und Erfahrungen sammeln und lernen.

Ich weiß nicht, wo ich hingehen kann, um Leute kennenzulernen, und wie ich das überhaupt anstelle... Ich bin generell nett und zuvorkommend (was auch zum Vorschein käme, wenn ich jemanden kennenlernen würde), könnte eigentlich schnell, wenn es auf die eigene Intention und den Willen ankommt, gute Freundschaften schließen, aber ich weiß nicht wie es geht/wie ich es anstellen soll zumal ich nicht weiß, was ich sagen soll (und wann), und große Angst habe, Fehler zu machen!

Wie kann ich aus meinem momentanen Zustand der Prokrastination und Zerstörtheit entkommen und endlich leben? Ich sitze den ganzen Tag nur Zuhause und weiß nicht, was ich machen kann, weswegen ich mir die Zeit mit Videospielen vertreibe (vergeudete Zeit)!

Wo muss ich hin, um neue Bekanntschaften zu schließen, und wie stelle ich das am besten an? Wie mache ich den ersten Schritt? Wie mache ich aus fremden Freunde?

Ich möchte ein sehr offener Mensch sein (und bin es auch), und mir kann man jederzeit alle seine Geheimnisse anvertrauen und ich versuche immer zu helfen wo ich nur kann, aber zu so einer großen Vertiefung und so einem Vertrauensstand in einer Beziehung zu jemandem kommt es leider erst gar nicht, weil ich gar keinen Kontakt zu Menschen habe...

...zur Frage

Wie stehen die Chancen von schüchternen Jungs bei Mädchen?

Mein kleiner Bruder (16 Jahre) ist echt schüchtern und er meint, dass er genau deshalb keine abbekommt. Wie seht ihr das? Wie finden Mädchen schüchterne Jungen?

Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Alle denken ich wäre schüchtern obwohl ich das nicht bin?

Hey Community, mich nervt es so langsam wenn ich immer wieder darauf angesprochen werde, dass ich anscheinend schüchtern sei. "Du bist schüchtern oder?" "Du bist sehr verschlossen/zurückhaltend." "Nicht so schüchtern!" Dabei kennen mich die Leute die dass über mich behaupten gar nicht. Ich weiß doch wohl besser wer ich bin. Meistens habe ich einfach keine Lust mit den Leuten zu reden. Ich bin vielleicht generell ein eher ruhiger Mensch aber das hat nichts mit schüchtern sein zu tun. Ich kann sehr wohl auf Leute zu gehen wenn ich will. Aber mit den meisten Leuten will ich einfach nichts zu tun haben. Und das ist dann so. Wenn ich nicht mit den reden will, will ich halt nicht. Entweder nerven sie mich, ihre Art mag ich nicht oder bin mundfaul. Doch ich hasse es dann als schüchtern angesehen zu werden. Warum wirke ich auf andere Menschen immer so? Ich bin es nicht. Kennt jemand das gleiche Problem? Was kann ich tun?

...zur Frage

Hallo! Ich wollte wissen, was ist bei schüchternen Menschen ihre Lieblingsfarbe und Lieblingselement?

Ich möchte, dass mir schüchterne Menschen schreiben, was ihre Lieblingsfarbe und Lieblingselement ist.

Bei Farben gilt Pink nicht. Und bei Elementen gibt es halt Feuer, Wasser, Luft und Erde

...zur Frage

Schüchtern gegenüber fremden Menschen was kann ich Tuhen wie überwinde ich sowas?

Ich hab sehr Angst vor Gruppen oder allgemein fremden Menschen zu sprechen ich werde immer so schnell schüchtern wie überwinde ich sowas bei meiner Familie bin ich ja auch nicht so...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?