Wie kann man eine Grafikkarte bevorzugen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nimmt automatisch die die andeim Rechner Angeschlossen ist. Das Kabel welches vom Rechner zum Monitor geht. Einfach mal am Rechner abziehen und nach sehen ob es ein anderes gibt meißtens ist oben und senkrecht eins und unten in so schächten. Die Intel ist vom Motherboard (meißt oben und senkrecht mit vielen anderen Anschlüssen) und die AMD (meißt unten).

Unten und oben hat nichts mit dem Hersteller zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Intel HD Graphics ist dein Prozessor und die AMD Radeon 7600M ist deine Wirkliche Grafikkarte also ist die 7600M die Bessere normler weiße ist die AMD Radeon 7600M als Grafikkarte ausgewählt aber ich hatte auch schon einen Kumpel der den Prozessor als "Grafikkarte" ausgewählt hatte aber keine Ahnung wie man das umstellt das musst du mal googeln 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Intel HD Graphics ist keine Grafikkarte sondern nur der Grafikchipsatz des Prozessors

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du redest hier von einen Grafikchip. Der Intel ist lediglich nur ein Grafikchip und nicht gerade Leistungsfähig. Du kannst normalerweise in den System und Anzeigeeinstellungen eine Grafikkarte ( oder Chip ) auswählen. Die AMD wird besser sein, habe aber keine ahnung, wie sehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei win8 machst du einfach Rechtsklick aufDdesktop und hast Grafikkartenoptioin

welches system hast du ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eldux
01.01.2016, 22:23

ich habe win10 als betriebssystem

0

Was möchtest Du wissen?