Wie kann man eine Federkonstante berechnen?

3 Antworten

Hallo Jasou6x,

Um die Federkonstante zu berechnen benötigtst du das Hooke´sche Gesetz.

F = c * s

F: Federkraft, c: Federkonstante, s: Federweg

Diese Formel stellst du nun nach c um:

c = F/s

Für den Federweg s musst du die Längendifferenz einsetzen, also um welche Länge sich die Feder dehnt. 33 cm - 25 cm = 8 cm

Die Kraft F kannst du mit der Gravitationskonstante g bestimmen (9,81 m/s^2)

F = m * g

Die fertige Formel für die Berechnung der Federate lautet nun:

c = (m*g) / s = (0,350 kg * 9,81 m/s^2) / 0,08 m = 42,92 N/m

Viele Grüße

Severina12

Dein Delta L sind die 8cm Ausdehnung. Das Gewicht mal Erdbeschleunigung deine Kraft, also:

(0,350kg*9,81m/s^2) / 0,08m = D

D = F / delta s = m * g / (s2 - s1) = 0,35kg * 9,81m/s² / (0,33m - 0,25m)

D = 43 N/m

Gruß, H.

Physik; Federkonstante und Länge der Feder berechnen?

Hallo :) ich mach grad Physik Hausaufgaben; und komm überhaupt nicht weiter. Ich soll irgendeine Federkonstante berechnen und die Länge herausfinden. Ich hab die Aufgabe mal angehängt.  Es ist die Nummer 2.

...zur Frage

federkraft hilfeee?

guten abend zusammen
ich habe ein problem und zwar schreibe ich morgen eine physik arbeit und ich komme einfacj bei einer aufgabe nicht draus ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir so schnell wie möglich helfen könntet

also die aufgabe: ein trampolin kann für lasten unter 1000N als lineare feder betrachtet werden
a) wenn ein turnlehrer (m=76kg) auf dem trampolin steht senkr sich das tuch um 17 cm wie gross ist die federkonstante dieses trampolins?
b) sobald mirjan auf das tuch steigt senkt es sich um 12 cm wie schwer ist mirjam?

ich verstehe einfach das mit der masse nicht wie ich diese masse anwenden/ ausrechben soll
ich danke euch im vorraus

...zur Frage

Steigung gleich Federkonstante/Federhärte?

Wir schreiben in 2 Wochen eine Physikklausur bei der es um Federkonstante/Federhärte geht. Wir sollen in einem Diagramm eine Ausgleichsgerade zeichnen und von dieser die Steigung nehmen. Die Steigung wäre also nach seiner Aussage die Federkonstante. Als Beispiel hat er allerdings hingeschrieben ,,25 Gramm pro Zentimeter". Aber die meisten Steigungen in einem Koordinatensystem liegen doch bei 2 oder 0,5 oder so ähnlich aber doch nicht so hoch wie 25. Muss man da noch irgendwas rechnen ? LG

...zur Frage

Physik - Federkonstante von 2 Federn

Guten Tag,

Ich hab eine Hausaufgabe auf und schreibe morgen wahrscheinlich darüber eine HÜ. Ich schreib die Aufgabe einfach mal hier rein. Untendrunter schreib ich dann meine Frage:

"2 Spiralfedern mit den Federkonstanten D1 = 0,5 N / cm und D2 = 2,0 N / cm werden aneinander gehängt, so dass eine einzige Feder entsteht.

a) Um wieviel verlängert sich diese, wenn man an ihr mit einer Kraft von 1 N zieht?

b) Berechne die Federkonstante D der Federkombination !"

 

Meine Frage: Wie berechne ich die neue Federkonstante der "neuen" Feder, welche aus den 2 anderen Federn entsteht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?