Wie kann man eine CD reinigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Fensterreinger war schon ein guter Versuch , Spühli auf die CD auf tragen und dann mit Wasser abspülen würde auch gehen . Aber dabei darfst du nicht CD abrubbeln mit eigentwas  ,CD dann einfach ab Topfen mit ein weichen Tuch . Wenn nicht probier mal ein anderes Laufwerk , manche können es Vilt besser Lesen als deins am PC ;) war bei mir auch so

Die CD wird von der unbedruckten Seite durch das Trägermaterial hindurch gelesen. Diese Seite mit einem weichen  Tuch in kleinen kreisförmigen Bewegungen reinigen. Eventuell das Tuch leicht mit Wasser anfeuchten.

Fensterreiniger ist nicht die beste Idee, weil der darin enthaltene Alkohol die schützende Lackschicht auf der Beschriftungsseite angreifen kann. Alles Schärfere kann auch dazu führen das das Polycarbonat matt wird.

Feuchter Lappen reicht eigentlich. Glaub allerdings nicht das an dem Dreck auf der CD liegt. Manchmal liegt es an der Software. Fehler beim Brennen etc. 

Reibe etwas Zahnpasta drauf und wasche es dann dann sorgfältig ab.

Hat zumindest bei meinen alten GameCube spielen häufig funktioniert.

Was möchtest Du wissen?