Wie kann man eine Airline gründen und wie hoch sind die kosten?

3 Antworten

Jeder kann eine Airline gründen, das ist nicht anders als bei anderen Unternehmen auch - und Du musst noch nicht einmal selbst Pilot sein. Aber wenn Du das machen willst, solltest Du nicht hier fragen, sondern die Institutionen, die Dir weiterhelfen können.

Schaffst Du noch nicht einmal das, lass es einfach sein!

Ansonsten gilt:

Betriebsgenehmigungen deutscher Luftfahrtunternehmen: 

  • Erstgenehmigung der Luftfahrtunternehmen 
  • Änderung und Erweiterung der Genehmigung einschließlich Ausstellung von Luftverkehrsbetreiberzeugnissen (AOC) 
  • Erteilung von Ausflugerlaubnissen für deutsche Luftfahrtunternehmen 
  • Aufsichtsübertragungen für deutsche Luftfahrzeuge zum Einsatz im Rahmen ausländischer Betriebsgenehmigungen/AOC auf Basis eines Dry-Lease-Vertrages 
  • Wahrnehmung von Aufgaben nach dem Verkehrsleistungsgesetz 

Erteilung von Einflugerlaubnissen und Verkehrsrechten:

  • Liniendienste
  • Charterflüge

- technische Infos bezüglich Wartungsbetrieben (Du kannst die Wartung auch außer Haus machen lassen - von einem nach TEIL-145 zertifizierten Wartungsbetrieb. Eine Liste gibt es bei der EASA oder auch beim LBA), 

- Infos zur Qualifikation der Cockpit- und Kabinencrew (Lizenzen) gibt es im PART-FCL der EU-Verordnung 1178/2011

- Infos zur Operation stehen in der EU-OPS 1 über den gewerblichen Flugbetrieb  

- Gesetze, Verordnungen, Verwaltungsvorschriften. Siehe dazu die Internetseite des LBA: 

http://www.lba.de/DE/LBA/GesetzeVerordnungen/GesetzeVerordnungen_node.html

und natürlich dann die einzelnen Gesetze auf der Seite des Bundesjustizministeriums: 

http://www.gesetze-im-internet.de/index.html

Dort einfach nach der passenden Lektüre suchen (LuftVG, LuftVZO, LuftPersV usw.). 

Jetzt muss Du aber auch mal selbst aktiv werden! 

Haha! Sehr gut! Gerade ist einer auf TILT! gesprungen!

0
@ramay1418

Ich glaube, nach Deiner allumfassende Antwort gingen beim Fragesteller die Lichter aus und er überlegt sich wohl, ob Plan B (Grillmeister bei McDonald's) nicht doch eine solide Option darstellt. ;-)

0

Ich denke mal so um die 5-10 Millionen, du brauchst eine Lizenz (und die erhält man nur unter seehr hohen Auflagen), dann Mitarbeiter, Standplatz etc.

Ja Danke

1

reicht nicht. Schau mal was Flugzeuge kosten.

0
@extrapilot358

Ja kommt ja halt drauf an was für ne Maschine ich nehmen würde. Dir meisten Flugzeuge sind Preis auf Anfrage

0

Das klappt nie im Leben.

Weißt du, was Slots sind? Hast du welche? Denn mit Flugzeugen alleine ist es nicht getan.

Und ganz abgesehen davon: WARUM sollte jemand mit dir fliegen anstatt mit den derzeit verfügbaren Airlines? Hast du darauf eine gute Antwort? Die solltest du haben!

Was möchtest Du wissen?