Wie kann man ein Telefon an einen zweiten Router anbringen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo foera. Da muss ich ein wenig ausholen, da auch die bisherigen Antworten zu deiner Frage nicht ganz richtig sind.

Zuerst: Ich habe es richtig verstanden? Du möchtest eine Fritzbox an den Speedport anschließen und an diese Fritzbox dann die Telefone?

Wenn ich damit richtig liege dann muss ich dir sagen, dass du zwar gern ein Telefon an der Fritzbox anschließen kannst, es aber nicht funktionieren wird.

Das Telefon funktioniert nur, wenn du es am Speedport anschließt.

Auch per DECT würde es nicht funktionieren.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von foera
07.11.2015, 14:14

Anders herum. Den Speedport über ein Lan Kabel an die FritzBox.

Und an den SpeedPort das Telefon

0

Nein. Der Speedport muss am DSL hängen damit das funktionieren könnte. Das ist telefonie über Internet nicht übers Heimnetzwerk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So was ist Unfug. Besorge Dir eien Switch und hänge den an den Router und das Telefon an den Switch. Nimm einen Gigabit Switch .. es lohnt sich nicht mehr in 100 M/bit Switches zu investieren. Kostet so ca ab 25 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von foera
07.11.2015, 12:28

Problem ist ja, dass das Zimmer mit dem Router im untergeschoss liegt und dass im leerrohr ein lan kabel liegt..

0

Was möchtest Du wissen?