Wie kann man ein Sims Kind gut erziehen?

2 Antworten

Also ich habe das Spiel zwar nicht für die PlayStation, aber ich denke die Aktionen kann man übertragen...du musst deinem Kind alles beibringen. Das heißt: Sprechen, Laufen, auf die Toilette gehen usw. Dazu kannst du ihm noch das Xylophon kaufen, dadurch wird das Kind "musikalisch" und hat (glaube ich) die "Chance", zum "Genie" zu werden. Außerdem muss das Kind natürlich glücklich sein. Du musst die Bedürfnisse und Wünsche erfüllen, umso glücklicher desto besser. Wenn es dann Geburtstag hat, siehst du dein Resultat und kannst (je nach dem wie "gut" du warst) Merkmale für das Kind aussuchen. Ich hoffe das hilft dir. LGH

Hallo. :) Also ich habe Sims 3 zwar auf dem PC, aber ich denke es ist beides das gleiche. Man muss den Kindern, denke ich mal um eine gute Erziehung zu meistern im Kleinkindalter den Kinder Laufen, Sprechen und aufs Töpchen gehen beibringen. Ich glaube man sollte sich halt auch viel mit dem Kind beschäftigen. LG LittleLine. 

Was möchtest Du wissen?