Wie kann man ein Schloss in dem Hinterrad vom Reifen lösen, wenn es sich verfangen hat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn ich das nun richtig verstanden habe hast Du durch das Hinterrad eine Kette durchgelegt. Nun hast Du Gas gegeben woraufhin sich dieses Hinterrad gedreht hat und diese Kette eingewickelt hat.

Nun musst Du diese Kette eben wieder abwickeln, das Rad nötigenfalls rückwärts drehen und die Kette wieder ausfädeln. Mußt hald Stück für Stück möglicherweise das Rad auch in verschiedene Richtungen drehen bis die Kette entlastet ist und sich herausziehen lässt, evtl auch immer wieder nur Teilstücke, in Etwa das Gleiche wie wenn man eine Schnur entknotet.

Jo, Dankeschön.
Habe eben schon vor deiner Antwort das so probiert und hat geklappt.
Hat nicht einmal 5 Minuten gedauert ;)

0

Da wirst du dein Mofa zerlegen müssen um ans Schloss ran zu kommen. Das wird dir bestimmt kein zweites mal passieren :D

Wie lange dauert das in Etwa? Und klappt das sicher? Ich hatte eigentlich überlegt den Reifen so lange zu drehen, bis das Schloss herauskommt.

0
@Hsvflo1999

Das kann ich dir so nicht sagen, mach ein Bild davon und stell es rein. Achte darauf dein Nummernschild zu verbergen. 

0

Verstehe wer will! Wenn Du das Schloss offen hast, musst Du doch die Kette entfernen können? Auf jeden Fall hilft ein Bolzenschneider!

Vielleicht da wo es sich verfangen hat aufschneiden

Bilder währen hilfreich

Was möchtest Du wissen?