Wie kann man ein Mädchen durch Texten auf Whatsapp wütend machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schreib ihr "ach, ich sags dir lieber nicht" wenn sie sagt okay, musst du sie nicht wütend machen und du bist ok. Wenn sie sagt, dass du es schreiben sollst, ziehe es in die länge, dann kann es sein dass es ihr langweilig wird und du ebenfalls gerettet bist, wie "willst du es wirklich wissen?" ... " aber es hat was mit XY zu tun" ... "ich darf es dir eig gar nicht sagen" ... "du sagst es aber nicht weiter oder?" ... "ach ich weiß nicht, es ist vllt ein dummer idee darüber jetzt zu reden" ... so kann man es stundenlang machen, kann sogar Spaß machen

Leon6655 01.07.2017, 21:57

Aber am Ende muss ich doch dann was sagen 😂

0
Mik001 01.07.2017, 22:02
@Leon6655

irgwann wird sie müde und lässt es, oder du verschiebst es auf morgen, dann machst du weiter... und so weiter und wenn du sie mal live siehst, löst es auf und sagst, dass es einfach Spaß gemacht hat, sie so neugierig zu erleben oder dass sie süß ist wenn sie so neugierig ist usw... irgendwas findest du schon   

0

Du wartest noch länger (wenn du denkst, dass sie schon richtig heiß auf ne antwort ist), und dann schreibst du was riiichtig sinnloses, was aber ein bisschen ernst gemeint wirken kann :D

Falsche Tatsache bringen.

Lukastrautmann 01.07.2017, 21:47

also irgendwas behaupten was nicht stimmt und davon fest überzeugt sein

0

1. Werd erwachsen

2. Schreib wenn sie fragt "Was ist es denn jetzt?" einfach "nix" - aber alles klein und ohne Satzzeichen. Das macht sie bestimmt wütend.

Dann erzähl ihr deinen fauxpas, kommt zwar komisch, aber egal

Was möchtest Du wissen?