Wie kann man ein lineares Gleichungssystem lösen?

...komplette Frage anzeigen Beispiel - (Mathematik, Gymnasium)

1 Antwort

K(2)=20, nicht K(2)=0, die zusätzliche Bedingung, die du noch hast, ist, dass die Grenzkosten in 2 ein Minimum haben.

User48572 25.11.2016, 17:27

Okay tut mir Leid, hab mich da verschrieben. okay mininum d. h. 2. ableitung ist nicht gleich 0?

0
iokii 25.11.2016, 17:35
@User48572

Die Grenzkosten haben ein Minimum, nicht die Kosten.

1

Was möchtest Du wissen?