Wie kann man ein Jahr sinnvoll überbrücken?

1 Antwort

Meine Güte, dir steht die ganze Welt offen und du eierst rum, was du warum nicht tun willst?

Warum kannst du nicht früher studieren? Dich vielleicht erst mal für ein paar andere Fächer einschreiben und dir so ein paar "Zusatzqualifikationen" verschaffen, deinen Horizont erweitern usw.?

Oder du suchst du dir einen FSJ-Platz in der Verwaltung - gibt es garantiert auch! Du kannst auch die Bundesfreiwilligendienst-Stellen durchschauen - ist eigentlich genau dasselbe, nur ohne Altersbegrenzung.

Und was spricht gegen eine "richtige" Arbeit? Das geht tatsächlich auch ungelernt!

Für die meisten Menschen hat es nichts mit Spaß und Zeitvertreib zu tun, ihren Lebensunterhalt selbst zu verdienen. Wer es sich leisten kann, nach einer abgebrochenen Ausbildung über ein Jahr lang nur "zuhause zu sitzen und zu jobben", sollte diese Zeit wohl genießen.

Lass die Leute im Kindergarten aber bitte nicht hören, wie du über dein FSJ denkst - mit der Einstellung solltest du dort überhaupt nicht anfangen!

Wenn es dir um den Lebenslauf geht: du kannst dir auch ehrenamtliche Tätigkeiten suchen, PC-Kurse belegen, Steno, Maschinenscheiben, Buchführung oder Fremdsprachen lernen (Volkshochschule, Abendschule, Fernstudium...). Solange du hinterher was "nachweisen" kannst, ist alles besser als "familienbezogen" gar nichts zu tun...

Kann man nach dem Realschulabschluss jobben?

Ich bin 10. Klasse Realschule und mache in paar Monaten meinen Abschluss. Ich will ins Ausland. Da ich kein Geld habe mir das zu leisten habe ich mir folgendes überlegt: Ich will das folgende Jahr jobben. Meine Frage:geht das? Man muss doch eigentlich nach der Realschule eine Ausbildung oder Praktikum oder FSJ machen. Aber ich brauche ja nur Geld und möchte daher einen Minijob oder so machen. Geht das? (es braucht keiner mit Stipendien kommen, das geht nicht)

...zur Frage

Kann ich das Jahr mit jobben überbrücken?

Hallo (:

Ich will meine Ausbildung abbrechen und schau ez, wie ich dieses Jahr überbrücken könnte. Ich dachte an Praktikas und/oder jobben.

Wo kann man denn so jobben gehn ? Also so für längere Zeit ?

lG (:

...zur Frage

Was tun nach der Fachhochschulreife: FSJ, ins Ausland oder Studium?

Hei

ich bin 18 und mache gerade meine Fachhochschulreife in Baden-Württemberg. Eigentlich wollte ich nach dem Abschluss ein FSJ machen, aber nur für ein halbes Jahr. Leider gibt es keine guten Stellen in meiner Umgebung und die Stellen, die mich halbwegs interessieren, dauern ein ganzes Jahr... Naja, jetzt bin ich am überlegen wie es weitergehen soll. Ein paar Monate ins Ausland gehen würde ich auch wahnsinnig gerne, aber alleine traue ich mich irgendwie nicht.

Hat jemand eine Idee was ich machen könnte? Oder kennt jemand eine Seite auf der man Menschen findet, die auch jemand suchen der mit ins Ausland geht?

Liebe Grüße:)

...zur Frage

Wann wird ein FSJ vollständig anerkannt?

Muss man komplette 12 Monate arbeiten damit das FSJ anerkannt wird? Ich will zum Beispiel das FSJ machen damit meine 11.Klasse Gymnasium (=Fachabitur theoretischer Teil) zu einem vollständigen Fachabitur wird. Was mit dem FSJ theoretisch de Fall ist. Allerdings fangen die ganzen FSJ's in unserer Gegend erst am 01.09 an und die meisten Ausbildungen beginnen ja schon am 01.08. Was heißt wenn ich dieses Jahr FSJ mache und nächste Jahr gleich mit ner Ausbildung anfangen will damit ich nicht nochmal 1 Jahr überbrücken muss könnte Ich maximal nur 11 Monate arbeiten. Hab von Leuten gehört das auch weniger als 12 Monate reichen damit es anerkannt wird. Allerdings weiß ich nicht ob das stimmt und wenn es stimmt ob es generell überall der Fall ist oder nur bei bestimmten Plätzen. Könnte mich da jemand aufklären? Danke schonmal.

Mit freundlichen Grüßen OG

...zur Frage

wie fsj in den lebenslauf schreiben, obwohl es noch nicht beendet ist?

ich mach von 2016 bis 2017 ein freiwilliges jahr und frag mich nun wie ich es am besten in meinen lebenslauf einbauen kann. soll ich schreiben "2016 - heute " oder lieber schon" 2016 - 2017". das wort "vorraussochtlich" klingt für mich komisch in diesem fall, da ich ja weiss dass das fsj 1 jahr dauert und nich länger oder klürzer

...zur Frage

Was machen nach FSJ? Keine Ausbildung gefunden

Hoffe ihr könnt mir helfen. Ich mache zurzeit ein freiwilliges soziales Jahr und habe mich für einige Ausbildungsstellen beworben. Nur schaut es etwas düster aus, dass es noch was wird. Möchte mich nächstes Jahr nochmal bewerben und diesmal viel mehr bewerbungen schreiben. Aber wie kann ich das Jahr nach dem FSJ überbrücken bis zur Ausbildung (hoffe mal, dass ich nächstes Jahr eine finde) Ich könnte mein FSJ noch für ein halbes Jahr verlängern, aber was mache ich dann die weiteren 6 Monate? Habt ihr Vorschläge?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?