Wie kann man ein Fenster in Windows 7 sperren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meinst du ein Fenster, das sich nicht ohne ein Passwort schließen lässt, oder einen selbstprogrammierten Sperrbildschirm (ähnlich wie man ihn über Windows+L erreicht)?

Das erste ist ziemlich leicht realisierbar (außer dass der Benutzer immer wieder mal den Desktop anzeigen lassen kann, bevor das Fenster wieder angezeigt wird), das zweite ist nur für einen bestimmten Benutzeraccount realisierbar, da sich die Tastenkombination Strg+Alt+Entf nicht abfangen lässt.

Nachtrag:

Bei der ersten Möglichkeit muss man noch verhindern, dass der Benutzer über den Taskmanager, Ressourcenmonitor o. ä. den Prozess killt - dass dies ein Administrator tut, ist nicht zu verhindern.

Bei der zweiten Möglichkeit könnte man noch einen Service unter dem Systemkonto ausführen lassen, der automatisch vom Anmeldedienst gestartet wird, sobald ein Benutzer angemeldet ist. Dann hat man so ziemlich das, was du vermutlich wünschst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grillinator95
17.03.2016, 14:51

Ein Fenster das sich nicht ohne Passwort schließen ässt meine ich damit, richtig erfasst. 
Wie macht man die erste Möglichkeit am besten?
Gibts dazu keine Anwendung die das managed?

0
Kommentar von Flashcom
07.07.2017, 13:19

Hallo,

könnten Sie evtl. konkrete Produkte / Programme empfehlen ? Ich bräuchte, so zu sagen, ein eigenes Sperrbildschirm für Windows um den WECHSEL VON MEHREREN MITARBEITER INNERHALB VON EINEM Windows Benutzerkonto zu protokolieren.

0

Was möchtest Du wissen?