Wie kann man ein Fach Abitur machen (was hat man dafür zu tun)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Begriff "Fachabitur" existiert rechtlich nicht. Er ist nur eine unrichtige Bezeichnung für die sog. Fachhochschulreife, die man in der Regel nach dem erfolgreichen Abschluss einer zweijährigen Fachoberschule bekommt (Zugangsvoraussetzung dafür ist die Mittlere Reife oder ein vergleichbarer schulischer Abschluss). Als "Fachabitur" bezeichnen könnte man eine fachgebundene Hochschulreife (z.B. Abschluss einer Berufsoberschule mit nur einer Fremdsprache). Mit Fachhochschulreife kann man alles studieren, was deutsche Fachhochschulen anbieten, mit fachgebundener Hochschulreife zusätzlich bestimmte Studiengänge an Universitäten (hängt von der gewählten Richtung etwa in der Berufsoberschule ab).

Auf eine Fachoberschule gehen. 

wenn du auf eine platform wie gutefrage.net fragen musst was man für das abitur tun musst ,dann denke ich nicht das du dein abitur schaffst

Ghlylrlelwm 19.01.2017, 18:21

😭😭du hast meine Gefühle verletzt und übrigens die Frage war für mein Kumpel und du weißt nicht wie schlau ich bin. ich frage es weil er mindestens nur ein Qualifiziert Abschluss machen kann deswegen frage ich das und bei mir ist das nicht so.

0
annnanasss 19.01.2017, 18:29

Da muss ich blustwurst711 leider Recht geben. Allein auf die Idee zu kommen dies hier zu fragen zeigt bereits eine mangelnde Intelligenz auf, jedoch sagt man auch " es gibt keine dumme Fragen, nur dumme Antworten" aber mach dir nichts draus. Die Antwort ist: du kannst dein Fachabbi auf der Fachhochschule machen ;) viel Erfolg

0
Ghlylrlelwm 19.01.2017, 18:30

Was meinst du mit hsa bei mir steht nicht von hsa und ich möchte mich nicht mit dir streiten

0

Was möchtest Du wissen?